Refugees Welcome Sängerstadt

Logo der Initiative: Refugees Welcome Sängerstadt

Die Initiative setzt sich für eine demokratische und offene Gesellschaft ein, in der Geflüchtete die Chance auf ein menschenwürdiges Leben haben. Sie ist offen für jene, die sich mit uns für verfolgte Menschen und deren Recht auf Schutz, Hilfe und Integration einsetzen.

Ziel der Initiative ist das Schaffen und die Aufrechterhaltung einer Willkommenskultur gegenüber Geflüchteten in Finsterwalde. Sie richtet sich sowohl an Geflüchtete, als auch an die Finsterwalder Bürger/-innen.

Dazu gehören:

  1. Soforthilfen für Neuankömmlinge im Territorium der Stadt Finsterwalde,
  2. das Fördern des sozialen Bewusstseins unter den Bürger/-innen, hinsichtlich Themen der Asylpolitik in Form von Aufklärung in Schulen und interessierten Einrichtungen, Hilfe, Schutz und Integration in unsere Gesellschaft,
  3. Stärken der gesellschaftlichen Kompetenzen im Umgang mit Fremdenfeindlichkeit und Geflüchteten sowie
  4. Alltagsorientierung und Stärken des allgemeinen Wohlbefindens der Geflüchteten

Dabei arbeitet die Initiative überparteilich in Zusammenarbeit mit der Stadt Finsterwalde und dem Landkreis Elbe-Elster.


Projekt:Refugees Welcome Sängerstadt
Ansprechpartner:Babett Brendel
Kontaktdaten:asyl@buergernetzwerk.com
Internet:www.facebook.com/FinsterwalderFluechtlingshilfe

Informiert bleiben

Facebook
YouTube

Logo BPB
Seit 2011 ist die Geschäftsstelle des BfDT Teil der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb