Auftaktveranstaltung Jugendkongress 2015 (Foto: BfDT)

Demokratie

Bitte vormerken! Jugendkongress 2017 vom 20. bis 24. Mai in Berlin

Zum 17. Mal lädt das BfDT zum Jugendkongress nach Berlin ins bcc ein. Vom 20. bis zum 24. Mai haben über 400 Jugendliche aus dem gesamten Bundesgebiet die Chance, in Berlin an Workshops, Außenforen und vielen weiteren Programmpunkten teilzunehmen.

Aktuelles

Das Preisträgerprojekt "Das reisende Vorlesesofa" (Foto: Annette Wagner/www.liesmirvor.net)

Ausgezeichnetes Engagement: Die Aktiv-Preisträger/-innen 2016 im Porträt

Ein Kindermusical gegen Umweltzerstörung, eine Tanzdemo gegen Gewalt an Frauen, eine Zeitung von Geflüchteten, ein Vorlesesofa und Rainbowflashs als Zeichen gegen jegliche Diskriminierung von LSBQT – auch im Jahr 2016 waren wieder zahlreiche, interessante und bewegende Projekte unter den 410 Einsendungen, die das BfDT erreichten. Ausgewählt wurden dieses Jahr 84 innovative und übertragbare Preisträgerprojekte aus dem gesamten Bundesgebiet, die für ihr besonderes Engagement ausgezeichnet und 2017 zudem im Rahmen von öffentlichen regionalen Preisverleihungen geehrt werden. Hier können Sie sich über die einzelnen Projekte informieren.
mehr...

Open Air-Veranstaltung im Waldpark (Foto: Jugendbüro Burghausen)

Interview mit dem Jugendbüro Burghausen

Gegründet wurde das Jugendbüro Burghausen 2007. Es ist nicht nur ein Ort für Jugendliche in der bayrischen Stadt, sondern auch Initiator mehrerer Veranstaltungen und Aktionen wie politische Filmprojekte, internationale Jugendaustauschaktivitäten, Bildungswochen und Demokratieworkshops oder Konzerte. Bereits 2009 wurde das Jugendbüro für das Projekt „Wer, wenn nicht wir? – Gegen Rechtsextremismus, für Demokratie und Toleranz“, das sich mit Logo-Aktionen und Argumentationstrainings gegen diskriminierende, rassistische und rechtsextreme Ideologien richtete, mit dem Aktiv-Preis des BfDT ausgezeichnet. Wir haben mit dem Jugendbüro über die Ziele und über die Zusammenarbeit mit jungen Menschen gesprochen.
mehr...

Veranstaltungen

Berlin Neukölln | 23.02.2017, von 19:00 bis 21:00
Dortmund | 03.03.2017, 14:30 bis 04.03.2017, 16:00
On y va – auf geht's – let's go!

Ideenwettbewerb für europäische Bürger "On y va – auf geht's – let's go!"

Sie arbeiten in einem deutsch-französischen Tandem und möchten Ihre Zusammenarbeit um einen dritten europäischen Partner erweitern? Sie leben in einem EU-Land und möchten mit deutschen und französischen Partnern eine Projektidee realisieren? Sie suchen Fördermöglichkeiten für Ihr transnationales, unkonventionelles und gemeinnütziges Projekt? Sie möchten darüber abstimmen, welche Projekte gefördert werden? Dann machen Sie mit beim Ideenwettbewerb „On y va – auf geht’s – let’s go!“. Nächster Bewerbungsschluß ist der 31. März 2017
mehr...

Handreichung "Ankommen" des MBT Berlin (Foto: http://mbt-berlin.de/mbt/publikationen/Broschueren/8-MBT_Handreichung_online_Version.pdf)

Neue Handreichung des MBT Berlin

Auf Grundlage von Recherchen, Hospitationen und Beratungen in Flüchtlingsunterkünften und in enger Abstimmung mit deren Mitarbeiter/-innen und Bewohner/-innen erstellte das Mobile Beratungsteam (MBT) Berlin eine Handreichung zur Normenorientierung in der sozialen und pädagogischen Arbeit mit Flüchtlingen. Anliegen der Handreichung ist es, einen Dialog anzuregen und zu unterstützen, wie mit Fragen zu allgemeinverbindlichen Normen und Werten in der professionellen und ehrenamtlichen Beziehungsarbeit umgegangen werden kann.
mehr...

Informiert bleiben

Facebook
YouTube

Demokratie vor Ort

Sie würden sich gerne ehrenamtlich engagieren, wissen aber nicht wo? Sie suchen Gleichgesinnte vor Ort, mit denen Sie sich vernetzen können? Dann schauen Sie auf unserer Plattform vorbei und lassen sich inspirieren!
mehr... 

Logo BPB
Seit 2011 ist die Geschäftsstelle des BfDT Teil der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb