"Tage der Demokratie" vom 16. bis 18. August 2013 in Potsdam

Unter dem Motto: „Treffsicher wählen – Demokratie zum Anfassen“ steht Potsdam vom 16. bis 18. August 2013 ganz im Zeichen der „Tage der Demokratie“. Damit wollen wir Jugendlichen im Land Brandenburg einen motivierenden Anstoß geben, ihre Chancen auf politische Partizipation und Mitgestaltung wahr zu nehmen.

Drei spannende Tage sind geplant, in denen es viele Gelegenheiten geben wird, Demokratie hautnah zu erleben und von einer ganz neuen Seite kennen zu lernen. Es stehen verschiedene Planspiele und Workshops auf dem Programm, die gezielt und praxisbezogen Einblick in aktuelle Themen und Zusammenhänge von Politik, Gesellschaft und Demokratie geben. Dabei haben die Jugendlichen Gelegenheit mit Abgeordneten des Landtags, Ministern, Staatssekretären und vielen anderen Menschen in Dialog zu treten. „Jugendbeteiligung“, „Die Rolle der Medien in der Demokratie“, „Europa in Brandenburg“ und viele weitere interessante Themen, u.a. auch zu verschiedenen Aspekten der Verbandsarbeit sind geplant.

Neben der politischen Bildung sollen natürlich auch Spaß, Sport und Musik nicht zu kurz kommen. Das kulturelle Rahmenprogramm umfasst Improvisationstheater, ein Konzert mit angesagten Jugendbands, u.a. mit Robby Schulze und eine Kopfhörerparty. Darüber hinaus stehen vielfältige sportliche Angebote wie Beachvolleyball, Straßenfußball, Inlineskaten u.v.m. für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer bereit. Für weitere Informationen möchte ich auf die entsprechende Internetseite www.tage-der-demokratie.de verweisen. Der Landtagspräsident des Landes Brandenburg, Herr Gunter Fritsch, hat für die "Tage der Demokratie" die Schirmherrschaft übernommen.


Projekt:"Tage der Demokratie" vom 16. bis 18. August 2013 in Potsdam
Ansprechpartner:Anke Hellmann
Kontaktdaten:0331-9719819
a.hellmann@sportjugend-bb.de
Internet:http://www.sportjugend-bb.de/

Informiert bleiben

Facebook
YouTube

Logo BPB
Seit 2011 ist die Geschäftsstelle des BfDT Teil der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb