Radio on! - Radiosendung zum Thema Rechtsextremismus

"Radio on!" heißt die Jugendgruppe der Radiowerkstatt in der Evangelischen Kirchengemeinde Westerkappeln-Velpe. Im Mai 2001 wandte sich das "Bündnis gegen rechts" an die Jugendgruppe. Gemeinsam wurde das Konzept für Sendungen zum Thema Rechtsextremismus entwickelt, das die 14 bis 16jährigen Jugendlichen dann umsetzten. Zuerst interviewten sie einen Pfarrer, der sehr anschaulich über das Leben Martin Niemöllers berichtete. Der bekennende Christ und Widerstandskämpfer ist biographisch eng mit der Region Westerkappeln-Velpe verbunden. Es folgten ein Hörspiel, in dem fremdenfeindliche Stammtischparolen entlarvt werden, und eine Umfrage zum Thema Rechtsextremismus.

Die Jugendlichen produzierten die Sendungen in allen Teilen selbst und erstellten einen authentischen Beitrag von Jugendlichen für Jugendliche. Sie wurden über den Bürgerfunk ausgestrahlt. Das Projekt beteiligte sich 2002 an der Ausschreibung "Aktiv für Demokratie und Toleranz" des Bündnis für Demokratie und Toleranz und wurde mit einem Preis von 1000,- Euro ausgezeichnet.






Projektträger:Radiowerkstatt Velpe der Ev. Kirchengemeinde Westerkappeln
E-Mail:radiowerkstatt@velpe.de
Telefon:05456-932699
Internet:http://www.radiowerkstatt-velpe.de/

Informiert bleiben

Facebook
YouTube

Logo BPB
Seit 2011 ist die Geschäftsstelle des BfDT Teil der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb