plakat-sozial

Plattform plakat-sozial Internationale Plattform für Plakate mit sozialem Inhalt.

Es werden Plakate internationaler Plakatkünstler gezeigt, deren Ziel es ist, gesellschaftliche Probleme zu visualisieren und positiv zu beeinflussen.

Darum rufen wir engagierte Plakatkünstler auf, sich unter dem gemeinsamen Signum „plakat sozial” zu einer ideellen Gruppe zusammenzuschließen, um unsere stumme Hilflosigkeit zu beenden.

Wir wollen eine Plattform schaffen, auf der jeder Künstler seine engagierten Arbeiten veröffentlichen kann. Diese Arbeiten sollen mit hohem künstlerischem Niveau der persönlichen Ansicht ihres Schöpfers Ausdruck verleihen. Unsere Plattform ist für Plakatkünstler, die willens sind, einen persönlichen Beitrag zu leisten, offen. Wir wollen unser demokratisches Recht wahrnehmen, uns einmischen und unsere Haltung zeigen.

Wir wollen professionelle Plakatkünstler vereinen, die ihre Arbeiten in eigenem Auftrag entwerfen und veröffentlichen und deren Arbeiten oft stillschweigend übergangen werden. Diese Arbeiten sollen frei sein von der Beeinflussung durch gestalterische Vorgaben oder von Vorstellungen eines Auftraggebers. Sie sollen authentisch die künstlerische Handschrift und die Idee des Künstlers widerspiegeln.

Die Gruppe verfolgt keine kommerziellen Ziele und wir legen Wert auf die Feststellung, dass keine parteilichen Interessen vertreten werden. Vor dem Hintergrund gesellschaftlicher Befindlichkeit ist unser Engagement der visuellen Darstellung sozialer, kultureller und ökologischer Probleme verpflichtet.


Projekt:plakat-sozial
Ansprechpartner:Jochen Fiedler
Kontaktdaten:0341/9809826
damm-fiedler@t-online.de
Internet:http://www.plakat-sozial.de/

Informiert bleiben

Facebook
YouTube

Logo BPB
Seit 2011 ist die Geschäftsstelle des BfDT Teil der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb