"Tu was! Zeig´ Zivilcourage!"

Die Initiative "Tu was! Zeig´ Zivilcourage!" hat sich zur Aufgabe gemacht, Zivilcourage zu fördern und über Zivilcourage in der Öffentlichkeit aufzuklären.
Wir erachten es als dringend notwendig, Zivilcourage im Alltag der Menschen zu verankern, um das soziale Klima in der Gesellschaft zu stärken und um physische und psychische Gewalt nicht zuzulassen.
Die Initiative ist ein Bündnis unterschiedlicher gesellschaftlicher Gruppen, Vereine, Verbände, Behörden und Einzelpersonen.
Zivilcourage heißt für uns: Haltung, Aufmerksamkeit, Vernunft, Respekt, Prävention, Opferhilfe, verantwortliches Handeln und Engagement.
Zivilcourage betrifft uns alle!



Projekt:"Tu was! Zeig´ Zivilcourage!"
Ansprechpartner:Norbert Kuntze
Kontaktdaten:0421-2763936
info@zeig-courage.de
Internet:http://www.zeig-courage.de/

Informiert bleiben

Facebook
YouTube

Logo BPB
Seit 2011 ist die Geschäftsstelle des BfDT Teil der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb