KiTz - Kinder im Takt zusammenführen

KiTz - Kinder im Takt zusammenführen will Kinder unabhängig von sozialer und kultureller Herkunft und unabhängig vom Gesundheitszustand zusammenführen, sowie musikalisch und kulturell fördern. Durch die individuelle Förderung in Musik und Kultur sowiedurch die Erfahrung unterschiedlichster kultureller, sozialer und gesundheitlicher Lebensumstände und individueller Leistungsfähigkeit anderer Kinder in der Gruppe sollen Respekt und Toleranz gefördert werden.



Projekt:KiTz - Kinder im Takt zusammenführen
Ansprechpartner:Jollydent, Dr.Wolfram Geiger
Kontaktdaten:06652 / 9110390
info@jollydent.de
Internet:http://www.kitz-jollydent.de/

Informiert bleiben

Facebook
YouTube

Logo BPB
Seit 2011 ist die Geschäftsstelle des BfDT Teil der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb