28.05.2019

Dr. Elio Adler

BfDT-Botschafter/-innen für Demokratie und Toleranz 2019

Dr. Elio Adler ist Sohn eines Holocaust-Überlebenden und setzt sich für die Stärkung der Werte der freiheitlichen demokratischen Grundordnung aus jüdischer Perspektive ein. Er gründete 2014 den Verein „WerteInitiative“ der sich als eine zivilgesellschaftliche, jüdische Stimme in Deutschland versteht. Durch Gespräche mit politischen Vertreter/-innen, etwa Bundestagsabgeordneten, fungiert der Verein als Sprachrohr der jüdischen Bevölkerung. Weiterhin ist Adler stellvertretender Vorsitzender des Nahost Friedenforums "NAFFO e.V.", ein Zusammenschluss engagierter Bürger in Deutschland, die sich für eine friedliche politische und gesellschaftliche Entwicklung im Nahen Osten einsetzen. Ziel des "NAFFO "ist es, durch seine Aktivitäten und Informationen ein besseres Verständnis in der deutschen Politik für die Vielschichtigkeit der Situation im Nahen Osten zu vermitteln.

Weitere spannende Informationen gibt es im Videoporträt: