Start with a Friend

Foto: L.Kilian

Zum Anschauen der Audio-Dateien benötigen Sie Flash und Javascript
Audiopodcast über das Projekt: Start with a Friend



Start with a Friend (SwaF) ist ein gemeinnütziger Verein, der soziale Kontakte zwischen Menschen, die neu nach Deutschland gekommen sind, und Einheimischen schafft.

SwaF ist seit der Gründung 2014 zu einer bundesweiten Bewegung für mehr Miteinander und Menschlichkeit geworden. In 20 Städten bringt die Organisation Menschen aus unterschiedlichen Ländern und mit verschiedenen Erfahrungen in Tandempartnerschaften zusammen. Ziel ist eine Gesellschaft, die alle Einwohner*innen auf Augenhöhe mitgestalten und in deren Alltag sie sich wohlfühlen – unabhängig von ihrer Herkunft. In vier Jahren hat Start with a Friend rund 5000 Tandems vermittelt, aus denen vielfältige und bereichernde Freundschaften entstanden sind.

Die Engagierten treffen die Teilnehmer, lernen sie persönlich kennen und vermitteln sie anschließend in ein Tandem – basierend auf gemeinsamen Interessen, Hobbys und Lebensumständen.

Die Tandems sind so vielfältig wie die Menschen, die bei Start with a Friend mitmachen. Was die Tandems miteinander erleben, entscheiden sie selbst. Das macht das Engagement bei SwaF flexibel und unkompliziert. Der Verein steht den Tandems zur Seite: als Ansprechpartner*innen bei Fragen und durch viele unterschiedliche Veranstaltungen.

Viele Freiwillige sind in den letzten Jahren dazu gestoßen und machen SwaF vor Ort zu ihrem eigenen Projekt. Erfahrungen und Perspektiven von Menschen, die selbst aus ihrer Heimat fliehen mussten und neu in Deutschland angekommen sind, waren stets wichtiger Teil des Vereins. Um die ehrenamtlichen Teams zu begleiten und den Austausch untereinander zu fördern, wurde 2017 die SwaF-Academy aufgebaut.

Im März 2018 initiierte Start with a Friend eine eigene Fellowship: Ein Qualifizierungsprogramm für engagierte Gesellschaftsgestalter*innen, das Nebenjob, Engagement und Ausbildung vereint. 25 Fellows verstärken die ehrenamtlichen Teams der bestehenden Standorte.

In folgenden Städten ist Start with a Friend aktiv: Aachen, Berlin, Bonn, Bremen, Cottbus, Dresden, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Freiburg, Hamburg, Hannover, Köln, Leipzig, Mannheim, München, Nürnberg, Potsdam, Stuttgart, Tübingen.

Start with a Friend wurde im Wettbewerb „Aktiv für Demokratie und Toleranz“ 2015 mit einem Preisgeld von 1000 € ausgezeichnet.


Projektträger:Start with a Friend
E-Mail:info@start-with-a-friend.de
Internet:www.start-with-a-friend.de