Preisverleihung des Aktiv-Wettbewerbs 2018 in Berlin

BfDT Logo
Bild: Berlin
Viele Menschen in Deutschland leisten durch ihr konkretes zivilgesellschaftliches Engagement im Alltag einen wichtigen Beitrag zur Festigung unserer Demokratie und f√ľr ein friedliches Miteinander in unserer Gesellschaft. Sie tun dies oft ganz im Stillen. Um beispielhafte Aktionen f√ľr Demokratie- und Toleranzf√∂rderung zu sammeln und einer breiten √Ėffentlichkeit vorzustellen, hat das B√ľndnis f√ľr Demokratie und Toleranz ‚Äď gegen Extremismus und Gewalt (BfDT) 2018 zum 18. Mal in Folge den bundesweiten Wettbewerb ‚ÄěAktiv f√ľr Demokratie und Toleranz‚Äú ausgeschrieben. Aus 268 Einsendungen wurden vom Beirat des BfDT 59 Projekte als besonders vorbildlich ausgew√§hlt.

Mit einer √∂ffentlichen Preisverleihung m√∂chten wir das Engagement dieser Initiativen w√ľrdigen. Gemeinsam mit den BfDT-Beiratsmitgliedern Herrn MdB Prof. Dr. Lars Castellucci und Frau MdB Linda Teuteberg freuen wir uns, Sie zu der Preisverleihung einladen zu d√ľrfen:

Montag, 01. April 2019, 16.00 Uhr ‚Äď 17.30 Uhr
Fest-/Wappensaal des Roten Rathauses
Rathausstraße 15, 10178 Berlin


Folgende Preisträgerprojekte aus Berlin und Brandenburg werden ausgezeichnet:

Wir freuen uns, Sie zu dieser Veranstaltung begr√ľ√üen zu k√∂nnen.

Bitte lassen Sie uns unter buendnis@bpb.de wissen, ob und wenn ja, mit wie vielen Personen (bitte Namen einzeln angeben) Sie an der Veranstaltung teilnehmen werden.


Datum:22.02.2019, 16:00
Veranstaltungsort:Fest-/Wappensaal des Roten Rathauses

Rathausstraße 15
10178 Berlin