Buntstifter-Kongress - Ein inklusives Jugendprojekt


Das inklusive Jugendprojekt "Die Buntstifter" organisiert vom 7. bis 8. Juni 2014 den Buntstifterkongress in Berlin, der gemeinsam mit den Kooperationspartnern Young Voice TGD und der Deutschen Gehörlosen-Jugend geplant wird. Beim Buntstifterkongress erwartet die jungen Teilnehmenden ein buntes Programm, das für die Themen Inklusion und Barrierefreiheit inspirieren, aktivieren und mobilisieren soll. Nach der spannenden Talkshow am 07. Juni geht es danach in verschiedene Workshops. Am Abend folgt dann ein musikalisches Programm! Für Sonntag, den 8. Juni ist ein Open Space geplant.

Die Kosten für die Unterkunft und Verpflegung werden komplett von der Aktion Mensch übernommen. Die Unterkunft erfolgt bei Bedarf in barrierefrei zugänglichen und ausgestatteten Gästehäusern. Für Teilnehmer/-innen mit Mobilitätseinschränkung  wird ein spezieller Shuttle-Service eingerichet. Gebärdensprachdolmetscher und - bei Bedarf - persönliches Assistenzpersonal stehen zur Verfügung. Die Kosten für die An- und Abreise werden bis max. 80 Euro erstattet.

Interner Link»Zur Anmeldung

Interner Link»Weitere Informationen zum Kongress und über die Download-Icon»Buntstifter


Datum:06.06.2014, 16:00 bis 08.06.2014, 18:00
Veranstaltungsort:FEZ Wuhlheide

Straße zum FEZ 2
12459
Veranstalter:Deutsches Jugendfotkreuz, Young Voice TGD, Deutsche Gehörlosen Jugend
Kontaktdaten:030 85 404 390
zeidlers@drk.de