27.05.2022

Verstärkung in der Geschäftsstelle durch Samuel Volckmann

Samuel Volckmann © BfDTSamuel Volckmann © BfDT
Liebe Leserinnen und Leser,

mein Name ist Samuel Volckmann und ich bin seit dem 1. August 2022 in der Geschäftsstelle des Bündnis für Demokratie und Toleranz – gegen Extremismus und Gewalt (BfDT) als Bürosachbearbeiter tätig. Meine Aufgaben sind die Durchführung von verwaltungstechnischen Sacharbeiten und organisatorische Aufgaben. Ich unterstütze meine Kollegen/-innen bei ihren Projekten und Materialbesorgungen. Organisatorische Aufgaben sind oftmals wichtiger als gedacht und ich übernehme diese sehr gern.

Mein Interesse für die Politik wurde vor allem in Diskussionen im Freundeskreis geweckt. Ich bin ein Mensch, der sich für Gerechtigkeit und Gleichheit einsetzt. Ich möchte meinen Blickwinkel erweitern, mich in das Team einbringen und das BfDT unterstützen. Mein Interesse für gesellschaftspolitische Debatten kann ich im Team der Geschäftsstelle einbringen und stetig erweitern. Ich bin stolz darauf, Teil des Teams zu sein und freue mich, Impulse und Fragestellungen in die Diskussion mit Freund/-innen mitzunehmen.

In den ersten vier Wochen, in denen ich nun in der Geschäftsstelle des BfDT arbeiten durfte, wurden all meine Erwartungen erfüllt. So freue ich mich weiterhin auf eine tolle und gute Zusammenarbeit mit meinen Kolleg/-innen.

Mit besten GrĂĽĂźen
Samuel Volckmann