29.08.2019

Start der neuen Ehrenamtskampagne "Pack mit an! FĂĽr dich. FĂĽr uns alle." des BMI

Pack mit an! Für dich. Für uns alle. © Bundesrepublik Deutschland, vertreten durch das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat
Am 17. August 2019 hat das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat die öffentlichkeitswirksame Kampagne Pack mit an! Für dich. Für uns alle. gestartet.

Mit ihr soll das ehrenamtliche Engagement in Deutschland sichtbar gemacht, gewürdigt und gestärkt werden. Das BMI hat sich mit der Kampagne zum Ziel gesetzt, für mehr Beteiligung im Ehrenamt zu werben und Lust auf ehrenamtliches Engagement zu wecken. Die Kampagne unseres Gründungsministeriums BMI unterstützt damit das BfDT in seinem Kernanliegen, zivilgesellschaftliches Engagement zu stärken und setzt ein Zeichen der Anerkennung für die bereits mehr als 31 Millionen engagierten Menschen in Deutschland und deren Arbeit.

Ein Kampagnenfilm, sechs Plakatmotive und eine Website zeigen ehrenamtlich Tätige aus dem realen Leben, die einen freiwilligen Beitrag leisten und damit andere Menschen spürbar unterstützen. Die Kampagne zeigt die Ehrenamtlichen als wandlungsfähige "Heldinnen" und "Helden", die in ihrem Engagement über sich hinauswachsen. Sie verdeutlicht außerdem, dass das Ehrenamt nicht nur die Lebenssituation derer verbessert, die von der Arbeit direkt oder indirekt profitieren. Freiwilliges Engagement steigert auch die Lebensqualität der Ehrenamtlichen selbst. Ehrenamt bedeutet nicht Aufopferung für andere, Engagement wird belohnt: Mit Dankbarkeit, sozialen Beziehungen und dem Gefühl, etwas Gutes zu tun.

Wer sich über die vielfältigen Möglichkeiten ehrenamtlicher Tätigkeiten in Deutschland informieren möchte und auf der Suche nach Tipps ist, sich selbst zu engagieren, findet weitere Informationen auf der Website des BMI: Interner Linkhttps://ehrenamt.bund.de/