spinaTheater e.V.

Das spinaTheater Solingen ist ein junger Verein, der es sich zum Ziel gesetzt hat, junge Theaterkunst zu fördern.
Durch die professionelle Anleitung und Begleitung des Berliner Regisseurs M.O.Witt und der Choreographin Emily Welther entstehen Bühnenwerke, an deren Entstehung und Ausarbeitung jeder der 10 bis 15 Jugendlichen mit seinen ureigensten Erfahrungen beteiligt ist. Die Vereinsmitglieder unterstützen ehrenamtlich den Regisseur bei diversen organisatorischen Arbeiten, sowie bei der Werbung. Die bisherigen Produktionen wurden von unterschiedlichen Fonds, Stiftungen und vom Kulturamt der Stadt Solingen unterstützt.
Unser "spinaTheater" ist nicht nur für Solinger Jugendliche die einzige Möglichkeit, sich auf anspruchsvolle Art und Weise mit dem Theaterspiel auseinanderzusetzen: Die ständige Zusammenarbeit mit dem Regisseur M. O. Witt und der Choreographin Emily Welther ermöglicht einen hohen professionellen Standart unserer Arbeit.
Die inhaltlichen Schwerpunkte der einzelnen Projekte, die durchaus programmatisch zu verstehen sind, stehen als bewusste Bezugnahme auf Probleme unserer Zeit durchaus einmalig in der Jugendtheaterlandschaft.
Dieser Ansatz, sozialen Brennpunkten nicht aus dem Weg zu gehen, eröffnet allen Beteiligten unserer Theateraufführungen Wege zu einem eigenem Standpunkt, in den vielfältigen Auseinandersetzungen mit den bewegenden Themen unserer Zeit.


Projekt:spinaTheater e.V.
Adresse:Robert-Koch-Straße 11
42651 Solingen
Kontaktdaten:verein(at)spinatheater.de
Internet:http://www.spinatheater.de/start.html