Inititative Schloss Neuhoff e.V.

Weiße Rose – Zeichen setzen

MACH MIT - WIR SIND DIE MEHRHEIT

Eine Gemeinschaftsaktion für Demokratie und Toleranz

Zu Zeiten der nationalsozialistischen Diktatur bildete sich die Widerstandsgruppe Weiße Rose. Sie kämpfte für humanistische – demokratische Ideale, für eine tolerante Gesellschaft.
Heute gibt es wieder gesellschaftliche Gruppierungen, die altem, abgedientem Gedankengut folgen, die unsere Gesellschaft mit rechten, faschistoiden, fremdenfeindlichen und Toleranz ablehnenden Aktionen unterwandern.
Noch sind sie eine Minderheit.

Doch sie werden momentan in West- und Osteuropa stärker und stärker und sie werden immer dreister. Sie sind dabei, sich zu einer Gefahr für ein
Zusammenleben, wie es sich die Noch-Mehrheit der Menschen wünscht, auszuwachsen.
Demokratie, Solidarität, Menschenrechte, Friede und Freiheit sind hohe menschliche Werte, die es zu bewahren gilt.
Alle, denen diese Werte wichtig sind, sollen sich sichtbar zu ihnen bekennen.
Es ist Zeit, die Weiße Rose wieder aufleben zu lassen, als symbolisches Bekenntnis für die humanistischen – demokratischen Ideale des Zusammenlebens.

Eine Weiße Rose zeigen heißt Zeichen setzen.

Seien Sie mit dabei.

Tragen Sie eine Weiße Rose als Abzeichen am Revers, kleben Sie den Sticker Weiße Rose an das Auto, auf den Briefkasten, stellen Sie Weiße Rosen in Ihr Fenster.
Pflanzen Sie Weiße Rosen, wo immer Rosen wachsen können.

Ein Meer Weißer Rosen sagt mehr als der lauteste Protest!

Lassen wir unser Land im Zeichen der Weißen Rosen erblühen.


Das Logo wurde von der internationalen Künstlerin Miro Zahra gestaltet.
Sie finden uns auf:
https://www.facebook.com/weisserosezeichensetzen/
https://twitter.com/WTakeastand Weisse Rose - takeastand
https://weisserosezeichensetzen.jimdo.com/

Bestellungen Buttons, Rosenunter https://www.equinale.de/webshop/ 
T-Shirts, usw. https://www.seedshirt.de/shop/weisserose-zeichensetzen


Projekt:Inititative Schloss Neuhoff e.V.
Adresse:lütte werder
Neuhof 19417
Ansprechpartner:herbert pils
Kontaktdaten:038482229952
h-e.pils@gmx.de