Geschichtomat

JĂĽdische Geschichte vor der HaustĂĽr entdecken

Logo der Initiative: Geschichtomat

Der Geschichtomat ist ein Schülerprojekt zur Vermittlung jüdischer Geschichte und Kultur in Deutschland. Ziel des deutschlandweit einzigartigen Projekts ist es, Schülerinnen und Schülern einen eigenständigen Zugang zur jüdischen Geschichte, Kultur und Gegenwart in ihrer Stadt zu eröffnen.

Im Rahmen von Projektwochen gehen die Jugendlichen in ihrem Stadtteil auf Spurensuche. Sie beschäftigen sich mit historischen Personen, Orten oder Ereignissen und setzen sich mit aktuellem jüdischen Leben auseinander. Mit fachlicher und medienpädagogischer Begleitung recherchieren sie, führen Interviews mit Experten und Zeitzeugen, besuchen Museen und Archive, drehen und schneiden Filme, bearbeiten Fotos und schreiben Texte. Zum Ende der Projektwoche werden die fertigen Beiträge auf die Website Interner Linkwww.geschichtomat.de hochgeladen. So entsteht nach und nach ein digitaler Stadtplan zum jüdischen Leben aus der Sicht von Jugendlichen.


Projekt:Geschichtomat
Themen:Toleranz, Integration, Antisemitismus
Adresse:Beim Schlump 83
20144 Hamburg
Ansprechpartner/-in:Dr. Carmen Bisotti
E-Mail:geschichtomat@igdj-hh.de
Internet:www.geschichtomat.de
Social Media:
Initiativen und Projekte im Umkreis