Refugee Law Clinic Hannover

Der Refugee Law Clinic Hannover e.V. wurde im April 2015 gegr√ľndet und bietet seit November 2015 kostenlose Rechtsberatungen f√ľr gefl√ľchtete Menschen an. Fortgeschrittene Jurastudierende helfen Gefl√ľchteten bei asyl- und ausl√§nderrechtlichen Fragestellungen, bei der Kommunikation mit den Beh√∂rden und bei Beh√∂rdeng√§ngen.

Dies ist unser letztes Gruppenbild mit einem Großteil der aktiven Berater auf dem Conti-Campus der Leibniz Universität Hannover (Foto: @Rlc-hannover)Dies ist unser letztes Gruppenbild mit einem Gro√üteil der aktiven Berater auf dem Conti-Campus der Leibniz Universit√§t Hannover (Foto: @Rlc-hannover)
Der Refugee Law Clinic Hannover e.V. wurde im April 2015 gegr√ľndet und bietet seit November 2015 kostenlose Rechtsberatungen f√ľr gefl√ľchtete Menschen an. Fortgeschrittene Jurastudierende helfen Gefl√ľchteten bei asyl- und ausl√§nderrechtlichen Fragestellungen, bei der Kommunikation mit den Beh√∂rden und bei Beh√∂rdeng√§ngen. Denn insbesondere bei ausl√§nderrechtlichen Fragen sind fristgerechte und kompetente L√∂sungen unabdingbar. Eine Beratung der Gefl√ľchteten wird sowohl w√§hrend als auch nach dem Asylverfahren der jeweiligen betroffenen Person sowie ungeachtet dessen aufenthaltsrechtlichen Status ľ angeboten. Die Rechtsberatung erfolgt unter anwaltlicher Supervision durch die Beiratsmitglieder des Vereins. Die beratenden Studierenden werden in mehrt√§gigen Seminaren vom Verein ausgebildet. Auch in diesem Wintersemester wird die asylrechtliche Ausbildung angeboten (bisher 100 Anmeldungen). Zudem findet jedes Semester eine Ringvorlesung zu unterschiedlichen asyl- und ausl√§nderrechtlichen Themen statt, bei der jede/r willkommen ist. Die Initiative selbst besteht fast ausschlie√ülich aus Studierenden und wissenschaftlichen Mitarbeitenden und bietet diesen eine Plattform f√ľr gesellschaftliches Engagement.
Bisher haben unz√§hlige pers√∂nliche Beratungstreffen stattgefunden. Es wurden mehr als 200 Mandate √ľbernommen, kleine Anfragen werden auch per Telefon oder Mail beantwortet.

Preistr√§ger im Wettbewerb ‚ÄěAktiv f√ľr Demokratie und Toleranz‚Äú 2016, Preisgeld: 2000‚ā¨


Themen:Toleranz
Projektträger:Refugee Law Clinic Hannover e.V.
Ansprechpartner/-in:Mirko Widdascheck
E-Mail:ausbildung@rlc-hannover.de
Internet:www.rlc-hannover.de