B├╝ndnis f├╝r Humanit├Ąt und Toleranz Kamenz

Foto: Mitglieder des BÜNDNIS für Humanität und ToleranzFoto: Mitglieder des B├ťNDNIS f├╝r Humanit├Ąt und Toleranz
Das B├╝ndnis f├╝r Toleranz und Humanit├Ąt hat sich 2011 aus engagierten B├╝rger/-innen, der Stadt Kamenz sowie Unternehmen der Stadt und Umgebung gegr├╝ndet, um dem durch eine rechtsextreme Partei gesch├╝rten Klima des Hasses und der Ausgrenzung etwas entgegenzusetzen. Im Zentrum der Aktivit├Ąten steht die Unterst├╝tzung der Bewohner/-innen der Kamenzer Gefl├╝chtetenunterkunft. Das B├╝ndnis will die Unterbringung, Betreuung und Unterst├╝tzung der Gefl├╝chteten menschenw├╝rdig gestalten und helfen, Barrieren zu ├╝berwinden.
Das B├╝ndnis organisiert jedes Jahr mehrere Feste, bietet eine w├Âchentliche Sprechstunde an und vermittelt Patenschaften. Es ist ├╝ber den regelm├Ą├čig stattfindenden "Runden Tisch Asyl" des Landkreises gut mit der Ausl├Ąnderbeauftragten des Landkreises, dem Betreiber des Asylbewerberheimes und den kommunalen Vertretern der Ausl├Ąnderbeh├Ârde, der Schulen und Kirchen vernetzt. Das B├╝ndnis unterst├╝tzt auch andere St├Ądte und Gemeinden mit seinen Erfahrungen.
Das Ziel ist die Schaffung einer Atmosph├Ąre von gegenseitigem Respekt, Akzeptanz und Toleranz sowie die Aufkl├Ąrung in zwei Richtungen: Sowohl alteingesessene Einwohner der Stadt Kamenz als auch die Bewohner des Asylbewerberheims sollen angesprochen und in die Aktivit├Ąten eingebunden werden. Daneben hilft das B├╝ndnis den Asylsuchenden ganz praktisch in der allgemeinen Lebensbew├Ąltigung.
Das B├╝ndnis will auch ein Zeichen gegen jede Form von Ausl├Ąnderfeindlichkeit, Intoleranz und Rassismus setzen.

Preistr├Ąger im Wettbewerb ÔÇ×Aktiv f├╝r Demokratie und ToleranzÔÇť 2015, Preisgeld: 4000 ÔéČ


Adresse:Pulsnitzer Stra├če 11
01917 Kamenz
Ansprechpartner/-in:Richard Boes
E-Mail:buendniskamenz@gmx.de
Telefon:03578/37 92 54
Internet:http://buendnis-kamenz.de/
Initiativen und Projekte im Umkreis