Barrierefreier - Integrativer - Sport

Das Projekt "Barrierefreier - Integrativer - Sport" der Kindersportgruppe des TV Schiefbahn 1899 e.V. in Willich wurde im November 2001 mit dem Ziel gegr├╝ndet, Barrieren abzubauen und Toleranz durch den Sport zu f├Ârdern. Das Projekt richtet sich an Kinder unterschiedlicher sozialer und kultureller Herkunft und bindet aktiv junge Menschen mit Beeintr├Ąchtigung oder Krankheit in den Sport ein. Durch die gemeinsamen Erfahrungen in der Gruppe soll Akzeptanz und Toleranz im Umgang miteinander ge├╝bt und gest├Ąrkt werden. Neben dem Sportprogramm, das von Trampolin springen zu Fu├čballturnieren reicht, setzt sich die integrative Sportgruppe auch au├čerhalb des Vereins f├╝r seine Jugendlichen ein. So bietet sie Ferienprogramme und Jugendherbergsfahrten an und hilft seinen Mitgliedern unter anderem bei der Suche nach Lehrstellen und erleichtert f├╝r Kinder mit Migrationshintergrund den Einstieg in die deutsche Sprache. Alle Mitarbeitenden sind ehrenamtlich f├╝r das Projekt t├Ątig.


Projekt:Barrierefreier - Integrativer - Sport
Themen:Demokratie, Toleranz, Integration
Projektträger:TV Schiefbahn 1899 e.V.
Adresse:Jahnstra├če 1
47877 Willich
E-Mail:info@tv-schiefbahn.de
Telefon:02154 / 70100
Internet:tv-schiefbahn.de/
Initiativen und Projekte im Umkreis