Total Plural e.V.

Empowerment & KreativitÀt


Wir sind ein Verbund von nationalen und internationalen KĂŒnstler*innen, meist auch MĂŒttern und VĂ€tern von bi-kulturellen Töchtern und Söhnen, aber auch Menschen ohne Elternschaft. Uns eint das Ziel der Gestaltung einer pluralistischen Gesellschaft. Wichtige Impulse fĂŒr unsere Arbeit sind: parenting is political, art is political. Unseren Sitz haben wir im Nord-Osten Berlins, in Prenzlauer Berg (Pankow).

Wir sprechen als Organisation nicht fĂŒr Afro-Deutsche/ Schwarze Deutsche/ BPOC‘ s, sondern wir sprechen gemeinsam und miteinander, vor allem um zu lernen. Wir sehen uns als Teil der Community, als Allianz, die Raum schafft. Raum fĂŒr Kunst & Kultur, interkulturelle Erziehung und Bildung, fĂŒr Themen, Austausch und Vernetzung. Dies setzen wir durch unterschiedlichste Projekte und Veranstaltungen meist im kreativen Sektor um. Unsere Leitungsteams sind von Beginn an divers.

Wir verfolgen unsere Ziele mittels professioneller Musik- und Theaterproduktionen, diskursiven Tagesveranstaltungen, hochwertigen Bildungsprojekten der interkulturellen Kulturellen Bildung wie z.B. Theater- und Filmprojekte an Schulen mit professionellen KĂŒnstler*innen, internationale Begegnungen, die entwicklungspolitische AnsĂ€tze und Kunst verbinden, Projekte mit geflĂŒchteten Menschen. DafĂŒr kooperieren wir mit Theatern, Bildungseinrichtungen, NGO's, KĂŒnstler*innen-Initiativen und bezirklichen Einrichtungen.

Wir finden Einigung spannender als Teilung. Wir lieben den Austausch und freuen uns auf Menschen, die uns kennenlernen wollen.

Euer Team Total Plural e.V.


Themen:Toleranz, Integration
Projektträger:Total Plural e.V.
Adresse:Knaackstraße 66
10435 Berlin
Ansprechpartner/-in:Ulrike DĂŒregger
E-Mail:info@totalplural.de
Telefon:0175-3273104
Internet:www.totalplural.de
Initiativen und Projekte im Umkreis