Internationales Kinderfest "Miteinander"


Seit der Zuweisung von "immer mehr Migranten" in das 570 Einwohner-Dorf Lohrheim durch die Verbandsgemeinde nehmen die ausl√§nderfeindlichen Parolen im Dorf zu. Es blieb aber nicht nur bei P√∂beleien, sondern es kam zu Drohungen und zu einem √úbergriff, als im Asylbewerberheim randaliert wurde. Die Anfeindungen erreichten ihr Ziel, als letztes Jahr eine Familie aus Angst wegzog. Auch der Kindergarten sah sich in diesem Klima gezwungen, die Sicherung des friedlichen Miteinanders zu √ľbernehmen und die Leute zusammen zu bringen, damit diese ihre Vorurteile abbauen k√∂nnen. Durch gemeinsame, vertrauensbildende Ma√ünahmen wie Basare, Sommerfeste, Oma-Opa-Tag, Wanderungen und Elternabende mit verschiedenen Themen sollen die Ber√ľhrungs√§ngste abgebaut werden.

Nachdem die ausl√§nderfeindlichen Vorkommnisse sich wieder einmal h√§uften, bezog der Kindergarten Stellung in Form von einem "Internationalen Kinderfest" mit 600 G√§sten. Dar√ľber hinaus betreibt der Kindergarten ein spezielles Integrationsprogramm f√ľr ausl√§ndische Familien auf ehrenamtlicher Basis und ohne zus√§tzliche finanziellen Mittel, was den Mitarbeitern Beschimpfungen wie "Ausl√§nderfreund" einbringt.

Konkret bietet der Kindergarten kostenlose Deutschkurse f√ľr Frauen an sowie Deutschkurse f√ľr ausl√§ndische Kinder vor der Einschulung. Ein Deutschkurs f√ľr M√§nner ist in Vorbereitung. Alle Kurse werden von den Mitarbeitern des Kindergartens durchgef√ľhrt. F√ľr Familien ohne hinreichende Deutschkenntnisse bietet der Kindergarten Hilfe bei Beh√∂rdeng√§ngen, bei Schriftverkehr, finanzielle Hilfe f√ľr Kinder bei Theaterbesuchen, Hilfe bei der Arbeitsuche an, und es werden Kontakte zu verschiedenen sozialen Einrichtungen, Beh√∂rden und √Ąrzten vermittelt. Die zus√§tzlichen Aktivit√§ten, die normalerweise eher bei einem Fl√ľchtlingsrat angesiedelt sind, sind nur durch die finanzielle Unterst√ľtzung des F√∂rdervereins und der Kirchengemeinde m√∂glich.






Projekt:Internationales Kinderfest "Miteinander"
Projektträger:Ev. Kindergarten "Villa Kunterbunt"
Adresse:An der Mehrzweckhalle 9
65558 Lohrheim
Ansprechpartner/-in:Frau Christina Dahmen
E-Mail:villakunterbunt@t-online.de
Telefon:06430-7021
Initiativen und Projekte im Umkreis