Berliner Nahostkonflikte

"H-Town", ein Hochhausgebiet in Berlin-Kreuzberg ist fast 3000 Kilometer vom Gazastreifen entfernt. Doch der Konflikt zwischen Muslimen und Juden ist hier immer präsent. Auch dem 14-jährigen Palästinenser Ali (Neil Belakhdar): Mit seiner Familie ist er während des Libanon-Krieges 2006 nach Deutschland gekommen,...
mehr...

Bürgermedaille der Stadt Frankfurt am Main für Hans Bonkas

Letztes Jahr hat er seinen Neunzigsten Geburtstag gefeiert. Doch man merkt Hans Bonkas sein Alter nicht an; als Zeitzeuge reist er immer noch durch ganz Deutschland und hat auch für 2012 viele Pläne. Am 12. Januar 2012 wurde ihm für dieses langjährige Engagement die Bürgermedaille der Stadt Frankfurt am Main...
mehr...

"Wir versuchen, alle Formen der Diskriminierung gleichrangig zu beachten"

Wie werden sich Schulen in Zukunft gegen Rassimus und für Toleranz engagieren? Diese und weitere Fragen wurden am 9. und 10. Mai lebhaft und konstruktiv diskutiert, als "Schule ohne Rassimus – Schule mit Courage" zur ersten bundesweiten Zukunftswerkstatt einlud. Für das Bündnis für Demokratie und Toleranz –...
mehr...

Foto: Harald Odehnal/Konrad-Adenauer-Stiftung

Austausch auf Augenhöhe

Dr. Gregor Rosenthal, Leiter der Geschäftsstelle des BfDT, und Dr. Gruber, stellvertretender Hauptabteilungsleiter Politische Bildung der Konrad Adenauer Stiftung (KAS), begrüßten VertreterInnen von Young Voices TGD, Balu und Du e.V., der Arbeitsgemeinschaft MigrantInnen und Flüchtlinge in Niedersachsen e.V.,...
mehr...

Unsere neue Welt - Bilder der Vielfalt

Welche Bilder entstehen, wenn sich neu zugewanderte SchülerInnen ihrer kulturellen Erfahrungen bewusst werden und diese als Bereicherung verstehen (lernen)?Das Kollektiv migrantas hat in der 7. Integrierten Sekundarschule Tempelhof-Schöneberg gemeinsam mit Jugendlichen zwischen 11 und 17 Jahren das Projekt "Unsere...
mehr...

Meine Freiheit ist auch deine Freiheit

Wir wollen Willkommen heißenWir wollen Neugierde weckenWir wollen Freiheit feiernWir wollen zur Demokratie verführenWir wollen das Ich stärken, damit ein Wir entstehen kannWir wollen Respekt verschenken und Respekt bekommenWir wollen an unsere Zukunft glaubenWir wollen Gemeinsam Gestalten(siehe Homepage)Das Projekt...
mehr...

Auftakt zur Interkulturellen Woche 2012

Am 21. September war die Auftaktveranstaltung zur Interkulturellen Woche 2012 in Potsdam. Das Bündnis für Demokratie und Toleranz unterstützte die Druckkosten der Broschüre der Interkulturellen Woche und stellt sich dort mit Projekten und Preisträgern des Jahres 2011 vor.Die interkulturelle Woche 2012 wurde mit...
mehr...

Foto: Theaterworkshop mit Anne Düsterhöft beim BfDT-Jugendkongress

"Man ist miteinander - ob im Zuschauerraum oder auf der Bühne"

Nicht nur bei der Veranstaltung "Sprache und Integration" am 15. Februar 2012 engagiert sich die Schauspielerin und Regisseurin Anne Düsterhöft rund um das Thema. Im Interview erklärt sie, warum Sprache ein wichtiger Schlüssel zur Integration ist.Frau Düsterhöft, bei der Veranstaltung „Sprache und...
mehr...

Logo: Bündnis für Demokratie und Toleranz (BfDT)

„Bildung eröffnet Wege und bedeutet Freiheit“

Rund 80 Schülerinnen und Schüler mit Migrationshintergrund kamen am 24. Januar 2012 im Duisburger „Haus der Unternehmer“ zusammen, um Personalentscheidern aus großen Unternehmen und Institutionen ihre Fragen zu Bewerbungen, Auswahlkriterien und Zukunftschancen zu stellen. Aber auch die Personalverantwortlichen...
mehr...