Islamfeindlichkeit in Deutschland - Hintergründe, Strukturen und Gegeninitiativen

Was verbirgt sich hinter dem Begriff 'Islamkritik'? Liegen dahinter Vorurteile und Ressentiments gegenüber den „Anderen" oder berechtigte Kritik an muslimischen Praktiken? Was sagen empirische Studien zur Ablehnung bzw. Abwertung von Muslimen und antimuslimischer Diskriminierung? Diskutiert werden Texte und Argumentationsmuster von in den Medien häufig zitierten Kritiker/innen zum Gewalts-, Patriachats-, und ‚Islamisierungs‘vorwurf. Wir analysieren die Unterschiede und Gemeinsamkeiten zwischen Islam- und Ausländerfeindlichkeit, Antisemitismus und Rassismus. Abschließend liegt das Augenmerk auf Projekten, zivilgesellschaftlichen Organisationen und Initiativen, die sich konstruktiv dem Thema Islamfeindlichkeit stellen.

Hier gehts zum Interner LinkAnmeldeformular.




Datum:03.12.2010 bis 06.12.2010
Veranstaltungsort:Jugendherberge Köln-Riehl

An der Schanz 14
50735 Köln
Veranstalter:Verein zur Förderung politischen Handelns e.V./JumP
Kontaktdaten:0228-9638551
mail@vfh-online.de
Internet:http://www.vfh-online.de/
Preise:35.00 EUR