19.10.2009

2. Wunsiedler Forum am 18. November 2009

Gemeinsam gegen Rechtsextremismus und Gewalt

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Stadt Wunsiedel, das von der Bundesregierung gegründete Bündnis für Demokratie und Toleranz sowie das „Bayerische Bündnis für Toleranz - Demokratie und Menschenwürde schützen" mit seiner Projektstelle gegen Rechtsextremismus freuen sich, Sie auf folgende Veranstaltung hinweisen zu können:

2. Wunsiedler Forum

Mittwoch, den 18. November 2009 von 10.00 bis 16.00 Uhr

Fichtelgebirgshalle Wunsiedel (Jean-Paul-StraĂźe 5)



Das im Jahr 2007 gegründete Wunsiedler Forum ist die Plattform, auf der sich betroffene, interessierte und präventiv agierende Städte austauschen, informieren und im bayernweiten Kampf gegen Rechtsextremismus mit zivilgesellschaftlichen Kräften vernetzen. Von Anfang an wurde diese Initiative unterstützt vom Bayerischen Gemeindetag, dem Bayerischen Landkreistag, dem Bayerischen Städtetag und dem Verband der bayerischen Bezirke.

Auch in diesem Jahr steht der intensive Erfahrungsaustausch wieder im Mittelpunkt.Das Download-IconProgramm beinhaltetschwerpunktmäßig den Themen „Jugend stärken für Demokratie" und „Toleranz im Sport". Es erwarten Sie neben hoch­karätigen Experten und Gesprächspartnern vor allem auch zahlreiche Kolleginnen und Kollegen aus den Kommunen des gesamten Freistaates. Es freut uns ganz besonders, dass derStaatssekretär im Bayerischen Stattsministerium des Innern, Herr Dr. Bernd Weiß, seine Teilnahme bereits verbindlich zugesagt hat.

Wir bitten Sie, diesen Termin auch gezielt an Ihre Mitarbeiter und die örtlichen Vertreter der Bürgerinitiativen und Aktionsbündnisse weiterzuleiten.

Ihre Teilnahme können Sie bis zum 30. Oktober betätigen Download-Icon(pdf).

Mit herzlichen GrĂĽĂźen

Karl-Willi Beck
Erster BĂĽrgermeister der Festspielstadt Wunsiedel

Dr. Gregor Rosenthal
Geschäftsführer Bündnis für Demokratie und Toleranz, Berlin

Simone Richter
Leiterin der Projektstelle gegen Rechtsextremismus



Interner LinkHompage des "Bayerischen Bündisses für Toleranz – Demokratie und Menschenwürde schützen"
Download-IconEinladung und Ansprechpartner
Download-IconProgramm
Download-IconAnmeldung bis zum 30. Oktober 2009