13.09.2013

Politische Bildung mit bildungsbenachteiligten Jugendlichen

bpb Verstärker – Netzwerk aktivierende Bildungsarbeit

Interner LinkQualifizierung fĂĽr Jugendliche


Logo
Das Netzwerk Verstärker der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb bietet erstmals eine Qualifizierungsreihe mit sieben Modulen für Multiplikatorinnen und Multiplikatoren der politischen Bildung an. Innerhalb von 25 Seminartagen zwischen Oktober 2013 und September 2014 werden die Teilnehmenden im Bereich der politischen Bildung mit bildungsbenachteiligten Jugendlichen geschult und qualifiziert.

Die Qualifizierung richtet sich an Multiplikatorinnen und Multiplikatoren, die im Rahmen ihrer pädagogischen und politischen (Bildungs-)Arbeit gezielt jene Jugendlichen und jungen Erwachsenen ansprechen wollen, die aufgrund ihres formalen Bildungsgrades von vielen Angeboten der politischen Bildung und Partizipation ausgeschlossen bleiben.

Der Teilnahmebeitrag der Qualifizierungsreihe liegt bei 550 Euro, inklusive der Kosten fĂĽr Ăśbernachtung und Verpflegung. Bei erfolgreichem Abschluss der Qualifizierung inklusive Konzeption und DurchfĂĽhrung eines eigenen Praxisprojektes werden 200 Euro erstattet. Alle Teilnehmenden erhalten nach erfolgreichem Abschluss ein Teilnahmezertifikat.

Weitere Informationen finden Sie Interner Linkhier oder im Download-IconFlyer. Die Anmeldung ist bis zum 31. August 2013 möglich. Das Anmeldeformular finden Sie Download-Iconhier.