10.09.2012

18./19. August - Tag der offenen TĂĽr im BMI und BMJ

Das BfDT präsentierte sich am heißesten Wochenende des Jahres 2012 am Tag der Offenen Tür der Bundesregierung

Vom 18. bis zum 19. August waren Sie herzlich eingeladen, hinter die Kulissen des Alltags im Kanzleramt zu schauen, die Arbeit der Ministerien näher kennen zu lernen und sich mit Mitarbeitern der Regierung persönlich auszutauschen. Unter dem Motto „vorbeikommen, informieren, erleben!“ öffnete Bundeskanzleramt, die Ministerien und das Bundespresseamt ihre Türen für die Öffentlichkeit.

Auch das Bundesministerien des Innern (BMI) und der Justiz (BMJ) – die beiden Gründungsministerien des Bündnisses für Demokratie und Toleranz (BfDT) – haben ihre Arbeit vorgestellt. Wie auch in den vergangenen Jahren präsentierte sich hier auch das BfDT. Erstmals hatten wir im BMI einen Stand gemeinsam mit der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb).

Auch die Mitarbeiter/innen des BfDT waren anwesend, um über Arbeit und Ziele zu informieren. Das beliebte Demokratie-Quiz war mit spannenden Fragen wieder ein Magnet für Besucher. Den Gewinnern wurden T-Shirts, Tassen und Fachpublikationen zum Thema Rechtsextremismus und Demokratie als begehrte Preise am Counter überreicht. Trotz des heißen Wetters mit über 33 Grad Celcius war die Besucherschar im BMI und BMJ konstant und am Sonntag um 18.00 Uhr waren alle Kartons mit Werbematerial aufgebraucht. Ein voller Erfolg für den Bereich Öffentlichkeitsarbeit.



Interner LinkHomepage BMJ
Interner LinkHomepage BMI