B├╝ndnis f├╝r Demokratie und Toleranz der Zwickauer Region

Das B├╝ndnis f├╝r Demokratie und Toleranz der Zwickauer Region geht aus dem B├╝ndnis gegen Rechts hervor, welches 1995 gegr├╝ndet wurde. Seitdem vereint das B├╝ndnis f├╝r Demokratie und Toleranz der Zwickauer Region ein breites Spektrum an demokratischen Parteien, gesellschaftlichen Organisationen, gemeinn├╝tzigen Vereinen und Vertretern der Kommunalverwaltungen. Nach au├čen wird das B├╝ndnis ├╝ber den Beirat und die Koordinatorin vertreten. Das Koordinierungsb├╝ro selbst, welches im Februar 2009 seine Arbeit vollst├Ąndig aufgenommen hat, ├╝bernimmt dabei die Alltagsarbeit resultierend aus den Empfehlungen des B├╝ndnisses f├╝r Demokratie und Toleranz. Die inhaltlichen Aufgabenschwerpunkte liegen im Werben f├╝r Demokratie, Toleranz und Menschenw├╝rde in der Zwickauer Region. Wir wollen demokratische Grundprinzipien st├Ąrken und Mut machen, sich f├╝r gesellschaftliches Engagement einzusetzen. Gro├čes inhaltliches Hauptaugenmerk liegt dabei in der Aufarbeitung der NS-Zeit und damit verbunden im gemeinschaftlichen Handeln gegen Rechtsextremismus. Die Arbeit des ÔÇ×B├╝ndnis f├╝r Demokratie und Toleranz der Zwickauer RegionÔÇť richtet sich an zwei wesentliche Zielgruppen. Zum einen vernetzt es die die B├╝ndnismitglieder untereinander und koordiniert das B├╝ndnis. Zum anderen ist es zentraler Ansprechpartner und Impulsgeber in allen Feldern der praktischen Demokratie- und Toleranzf├Ârderung und offeriert somit seine Angebote an jeden Menschen, so unter anderem an Jugendliche, Sch├╝ler/innen und Lehrer/innen.

Die Umsetzung der genannten Ziele wird dabei durch folgende Aufgaben wahrgenommen:

Netzwerkarbeit

  • professionelle Unterst├╝tzung von Jugend- und B├╝rgerinitiativen
  • organisierter Erfahrungsaustausch von Kommunen, Initiativen und Tr├Ągern
  • Herstellen von Kontakten zu Fachleuten f├╝r Expertengespr├Ąche und Fachberatungen
  • Kontaktaufbau zu ausl├Ąndischen Mitb├╝rgern und Schaffen von Begegnungsm├Âglichkeiten


Bildungs- und Aufkl├Ąrungsarbeit
  • Durchf├╝hren von eigenen Veranstaltungen und Projekten
  • Weiterleiten und Vermitteln von Experten bei Anfrage
  • Presse- und ├ľffentlichkeitsarbeit
  • Bereitstellen einer Informationsplattform mit Links zu (bundesweit agierenden) Netzwerken, Multiplikatoren, politischen Stiftungen und damit verbunden auch F├Ârderm├Âglichkeiten und Informationsmaterial




Projekt:B├╝ndnis f├╝r Demokratie und Toleranz der Zwickauer Region
Themen:B├╝ndnisse
Adresse:Kleine Biergasse 3
08056 Zwickau
Ansprechpartner/-in:Sabine Hietzke
E-Mail:kontakt@demokratiebuendnis.de
Telefon:0375 / 277 21 17
Internet:http://www.zwickauer-demokratie-buendnis.de/
Initiativen und Projekte im Umkreis