Nachbarschaftsheim Schöneberg e.V.

Das Nachbarschaftsheim Schöneberg besteht seit 1948 als stadtteilorientierte, sozial-kulturelle Einrichtung in Friedenau. Der heutige Einzugsbereich umfasst Friedenau, Schöneberg und angrenzende Bezirke.

In Trägerschaft des Nachbarschaftsheims Schöneberg e.V. befinden sich gegenwärtig Kindertagesstätten, ein Schülerclub, eine Schulstation und mehrere Ganztagsbetreuungen an Schulen. Darüber hinaus unterhält der Träger Einrichtungen der Jugend- und Erwachsenenarbeit, der Beschäftigung und Qualifizierung sowie unterschiedliche Dienstleistungsangebote im Bereich Gesundheit, Pflege und Betreuung.

Zu den allgemeinen Prinzipien des Nachbarschaftsheims gehören: · Generationen- und schichtenübergreifende Angebote für alle Bürger/innen · Förderung von Selbsthilfe und bürgerschaftlichem Engagement · Verbindung von sozialer Arbeit und kultureller Betätigung · Angebot konkret nützlicher Dienstleistungen · Lokal und nachbarschaftsorientiert zu arbeiten · Die weltanschauliche Neutralität und Unabhängigkeit zu sichern.


Projekt:Nachbarschaftsheim Schöneberg e.V.
Themen:Demokratie, Toleranz, Integration
Adresse:Holsteinische StraĂźe 30
12161 Berlin
Ansprechpartner/-in:Karin Höhne, Franziska Lichtenstein, Geschäftsführung
E-Mail:kontakt@nachbarschaftsheim-schoeneberg.de
Telefon:030/ 85 99 51 -100
Internet:http://www.nachbarschaftsheim-schoeneberg.de/
Social Media:
Initiativen und Projekte im Umkreis