28.11.2013

ÔÇ×Wegsehen oder Hinschauen?! - K├╝nstler im Spannungsfeld zwischen couragiertem Engagement und Anpassung"

Eine Veranstaltung des BfDT in Rahmen des 14. Jewish Film Festivals

Logo : Jewish Film FestivalLogo : Jewish Film Festival
Das B├╝ndnis f├╝r Demokratie und Toleranz (BfDT) ist Kooperationspartner des diesj├Ąhrigen 14. Jewish Film Festivals Berlin und Potsdam. Im Rahmen des Film Festivals veranstaltet das BfDT am 2. Juni von 18.00 bis 21.00 Uhr im Kino Arsenal (Potsdamer Platz) eine Podiumsdiskussion unter dem Motto ÔÇ×Wegsehen oder Hinschauen?! - K├╝nstler im Spannungsfeld zwischen couragiertem Engagement und Anpassung". Die Podiumsdiskussion findet im Anschluss an den spanischen Film ÔÇ×The Clown and the F├╝hrer", der eine teils auf Tatsachen, teils auf Fiktion beruhende Episode aus dem Leben des in Deutschland ber├╝hmt gewordenen, aus Spanien stammenden Clowns Charlie Rivel, erz├Ąhlt. Im Filmtritt Rivelvor Adolf Hitler zu dessen Geburtstag auf und macht dabei alles mit, was von ihm verlangt wird; er rechtfertigt dies damit, dass er K├╝nstler sei und nicht Politiker.

Das Podium wird mit dem Drehbuchautor des Films, Gerard Vazquez, dem Hauptdarsteller Ferran Ra├▒├ę sowie den Musikern Stefanie Klo├č und Andreas Nowak von der Band "Silbermond" besetzt sein. Die Podiumsdiskussion wird von dem Journalisten Juan Moreno (Der Spiegel) moderiert. Diskutiert wird die Frage, ob K├╝nstlern auf Grund ihrer gesellschaftlichen Stellung eine besondereVerantwortung in ihrem Handeln, insbesonderebei dem Thema Zivilcourage, zuf├Ąllt.

Das 14. Jewish Film Festival Berlin und Potsdam findet dieses Jahr unter dem Motto ÔÇ×60 Jahre Israel" vom 25. Mai bis 8. Juni 2008 statt. Das Jewish Film Festival versteht sich von Beginn an als Forum f├╝r den j├╝dischen Film, bringt Nichtjuden das heutige Judentum n├Ąher und liefert somit einem breiten Publikum facettenreiche Bilder der j├╝dischen Kultur. Es leistet damit einen wichtigen Beitrag f├╝r ein besseres Verst├Ąndnis j├╝dischen Lebens und der Vermittlung j├╝discher Tradition.

Das vollst├Ąndige Download-IconProgramm und weitere Informationen ├╝ber das 14. Jewish Film Festival finden Sie unter der Internetseite Interner Linkwww.jffb.de



Gewinnspiel


Das B├╝ndnis f├╝r Demokratie und Toleranz verlost 5x2 Freikarten f├╝r die Veranstaltung ÔÇ×Wegsehen oder Hinschauen?! - K├╝nstler im Spannungsfeld zwischen couragiertem Engagement und Anpassung" am 2. Juni. Schreiben Sie uns einfach bis zum 27.5. eine Emailan folgende Adresse meiser@bfdt.de
Die Gewinner werden nach der Verlosung umgehend informiert.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.


Interner LinkInternetseite des 14. Jewish Film Festivals
Download-IconProgramm des 14. Jewish Film Festivals