28.11.2013

"Antisemitismus, lokale Geschichte und Erinnerungskultur in Ost und West"

Eine Fortbildung für Lehrkräfte und Multiplikatoren in Sachsen-Anhalt und Niedersachsen

Die Amadeu Antonio Stiftung bietet in Zusammenarbeit mit der Landeszentrale für politische Bildung in Sachsen-Anhalt und dem Projekt „für demokratie courage zeigen" des Landesverbandes Niedersachsen der Naturfreundejugend im Jahr 2008 eine Fortbildungsreihe zu Antisemitismus, lokaler Geschichte und Erinnerungskultur in Ost und West an. Download-Icon» Programmflyer
Die erste Fortbildung im Rahmen des Projekts findet am Donnerstag, den 24. Januar 2008 von 10:00 bis 17:00 Uhr in Halberstadt statt. Nach einem einfĂĽhrenden Vortrag von Anetta Kahane werden verschiedene Workshops zu den folgenden Themen angeboten:

1) Neue Lehrmaterialien zu Antisemitismus fĂĽr den Schulunterricht
2) Erinnerungskulturen in Ost und West
3) Erscheinungsformen von Antisemitismus heute
4) Lokale Geschichte in Magdeburg: ein Beispiel

Die Fortbildung wird als Lehrerfortbildung in Niedersachsen und Sachsen-Anhalt anerkannt und ist kostenlos.

Fortbildungsort:
Bildungs- und Gesundheitszentrum Halberstadt
Tagungshotel Spiegelsberge
Kirschallee 6
38820 Halberstadt



Interner LinkAmadeu Antonio Stiftung
Interner LinkLandeszentrale fĂĽr politische Bildung Sachsen-Anhalt
Download-IconProgrammflyer der Fortbildungsreihe