09.05.2016

Nordrhein-Westfalen

Interner Link5. SchĂĽlerkohorte ab November 2015
Der Verein „ROCK YOUR LIFE! Münster e.V.“ qualifiziert seit 2011 Studierende als Mentor/-innen, die zwei Jahre lang je eine Schülerin oder einen Schüler individuell und kontinuierlich auf dem Weg in den Beruf begleiten.


Foto: privatFoto: privat
Interner LinkBei uns sind nur die Zwerge braun
Als Reaktion auf ein Zeltlager der „Heimattreuen Deutschen Jugend“ gründeten aktive Bürger/-innen 2006 den parteiübergreifenden Arbeitskreis gegen Nazis in Horn-Bad Meinberg mit dem Ziel, neofaschistischen Aktivitäten in der Region zivilgesellschaftliches Engagement sowie eine demokratische, solidarische und tolerante Diskussionskultur entgegensetzen.


Foto: Courage SchülerstiftungFoto: Courage SchĂĽlerstiftung
Interner LinkCourage SchĂĽlerstiftung
Seit 2006 fördern und unterstützen Schüler/-innen mit der „Courage Schülerstiftung“ des Geschwister-Scholl-Gymnasiums Grundschulkinder aus dem Stadtteil Münster-Kinderhaus, der als sozialer Brennpunkt gilt.


Foto: Bahtalo-ProjektFoto: Bahtalo-Projekt
Interner LinkFlĂĽchtlinge willkommen
Anlässlich des Weltflüchtlingstages am 20. Juni 2015 gestalteten Schüler/-innen der Lise-Meitner-Gesamtschule gemeinsam mit dem Projekt Bahtalo und Duisburger Kunstschaffenden im Duisburger Wohnheim für Geflüchtete Werthauserstraße eine Aktionswoche.


Foto: Polizeipräsidium MönchengladbachFoto: Polizeipräsidium Mönchengladbach
Interner LinkFrauen stärken Frauen
„Frauen stärken Frauen“ ist ein Selbstbehauptungskurs des Polizeisportvereins Mönchengladbach e.V. in Kooperation mit der Polizei Mönchengladbach, der sich an Frauen mit Migrationshintergrund richtet.


Foto: Flüchtlingshilfe Velbert und PDL e.V.Foto: FlĂĽchtlingshilfe Velbert und PDL e.V.
Interner LinkHallo Nachbarn - Willkommenskultur mal anders
Das Projekt „Hallo Nachbarn – Willkommenskultur mal anders“ des Flüchtlingshilfe Velbert und PDL e.V. organisiert seit 2014 Abendveranstaltungen, bei denen Geflüchtete als Gastgebende ihren Velberter Nachbar/-innen mit und ohne Fluchthintergrund ihre Alltagskultur näher bringen.


Foto: Integrationslosten BeckumFoto: Integrationslosten Beckum
Interner LinkIntegrationslotsinnen und -lotsen
Der Caritasverband im Kreisdekanat Warendorf e.V. und die Stadt Beckum bieten seit 2010 mit dem Kooperationsprojekt „Integrationslotsinnen und -lotsen“ ehrenamtliche Unterstützung für Neuzugewanderte und Geflüchtete an.


Foto: Rafael QuesadaFoto: Rafael Quesada
Interner LinkKICK fĂĽr den Frieden!
„KICK für den Frieden!“ startete 2014 ursprünglich als eine schulübergreifende Initiative von Grevenbroicher Schüler/-innen, die mit einem Fußballturnier ein Zeichen gegen jegliche Form gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit setzten und die Turnier-Einnahmen an Friedensdorf International spendeten.


Foto: KogelStreetNewsFoto: KogelStreetNews
Interner LinkKogelStreetNews - Blickwinkel "Sinti und Roma"
Schülerinnen und Schüler der Hauptschule Kogelshäuserstraße in Stolberg beschäftigten sich in einer Ausgabe ihrer Schülerzeitung, den KogelStreetNews, mit der Minderheit der Sinti und Roma.


Logo: Düsseldorfer Wegweiser e.V.Logo: DĂĽsseldorfer Wegweiser e.V.
Interner LinkPrävention vor gewaltbereitem Salafismus
Der Düsseldorfer Wegweiser e.V. befasst sich mit der Präventionsarbeit gegen gewaltbefürwortenden Neosalafismus.


Foto: www.queerblick.tv/ C. GrigatFoto: www.queerblick.tv/ C. Grigat
Interner Linkqueer durch Deutschland
„queer durch Deutschland“ ist eine audiovisuelle Entdeckungsreise des queerblick e.V. zur Lebenssituation von jungen Schwulen, Lesben, Bisexuellen, Trans*-Personen und Queers in Deutschland.


Flyer: WIE! ZIGEUNER? Gemeinsam gegen AntiziganismusFlyer: WIE! ZIGEUNER? Gemeinsam gegen Antiziganismus
Interner LinkWIE! ZIGEUNER? Gemeinsam gegen Antiziganismus
Von August 2014 bis Mai 2015 hat die Katholische Jugendagentur Köln gGmbH in Zusammenarbeit mit dem Hürther Ernst-Mach-Gymnasium das Theaterstück „Wie! Zigeuner? Gemeinsam gegen Antiziganismus“ entwickelt und aufgeführt.