Initiativenlandkarte

Suchergebnisse

Die Suche ergab 25 Ergebnisse.

Eine bundesweite Wanderausstellung

wer, wenn nicht wir? - SchĂĽlerbilder gegen Gewalt und Rassismus

Unter dem Motto: "Wer, wenn nicht wir?-SchĂĽlerbilder gegen Gewalt und Rassismus" fordert die Grafikerin Silvia Izi SchĂĽlerinnen und SchĂĽler aller Altersstufen und Schulformen in Schulen und Freizeiteinrichtungen auf, zum Thema Gewalt und Rassismus kĂĽnstlerisch zu arbeiten, wobei alle kĂĽnstlerischen Techniken... Weiter...

Caritasverband Mannheim e.V.

MAI - Mannheimer Integrationsbegleiter

Mit dem Projekt „MAI – Mannheimer Integrationsbegleiter“ organisiert der Caritasverband Mannheim ... der neuen Heimat. Einerseits richtet sich das Projekt an Migrant/-innen, die als Zugezogene nach ... Projekt trägt zum Abbau von Sprachbarrieren und zur Verbesserung von Sprachkenntnissen bei. Dies stärkt Weiter...

Courage! Office

Um eine bessere Vernetzung, Kooperation und Sichtbarkeit all derer zu erzielen, die überall in Deutschland einen wertvollen Beitrag zur Förderung von Zivilcourage leisten, wurde das „Courage! Office“ ins Leben gerufen, das vom Fabian Salars Erbe e.V. aus Bensheim getragen wird. Seit nun bereits drei Jahren wird am 19. September der Tag der Zivilcourage bundesweit organisiert. Mit diesem Tag soll Engagierten ein Forum geboten und mehr Menschen für das Thema Zivilcourage sensibilisiert ... Weiter...

Wir sind ein Verein - fĂĽr alle

Mehrheitsgesellschaft zu fördern. Das Projekt hat zum Ziel, dass die Teilnehmenden nach der Anerkennung über ... vermittelt. Das Projekt wird von 14 Ehrenamtlichen begleitet. An den Fußballtrainings nehmen je etwa 20 bis Weiter...

Stark ohne Gewalt | ein Starkmacher Projekt

das die Gleichung, nach der das Projekt „Stark ohne Gewalt“ benachteiligten Jugendlichen den ... Gewalt zu nehmen. Die Idee zu diesem Projekt, hinter dem der Verein Starkmacher steht, hatte Mathias ... gemeinsam aufführen. Mehr als 10.000 Schüler nahmen so seit 2002 an dem Projekt teil. Auch in Weiter...

Festival gegen Rechts

Seit Herbst 2000 engagieren sich Mannheimer Schüler von 2 Berufsschulen und 6 Gymnasien zusammen aktiv gegen Rechtsextremismus und Fremdenfeindlichkeit. Dabei liegt der Schwerpunkt ihrer Arbeit darauf, Fremdenfeindlichkeit und Rechtsradikalismus den Nährboden zu entziehen, indem Schüler über rechtsextreme Lügen... Weiter...

Ich, Du, Wir

Die Schlosshofschule Mörlenbach, eine Grund- und Hauptschule, hat ein pädagogisches Konzept gegen die zunehmende verbale und körperliche Gewalt zwischen Schülern entwickelt. Neben allgemein geringer Toleranz im Unterricht sowie im Umgang miteinander war ein zweiter Ausgangspunkt, dass Migrantenkinder verschiedener... Weiter...

SCHULTER AN SCHULTER

Antisemitische, antimuslimische und rassistisch motivierte Angriffe haben ein erschreckendes Ausmaß angenommen. Bei jeder Form von Gewalt sind breite Solidarisierungen mit den Opfern erforderlich. Die Täter dürfen nicht den Eindruck bekommen, dass menschenfeindliche Aktionen von der Bevölkerung akzeptiert werden. Weiter...

Zentralrat Deutscher Sinti und Roma

Der Zentralrat wurde im Februar 1982 von elf Landesverbänden und regionalen Vereinen deutscher Sinti und Roma gegründet. Er ist der Dachverband von heute insgesamt 16 Einzelverbänden und die bürgerrechtliche Vertretung der 70.000 deutschen Sinti und Roma. Weiter...

Mannheim gegen Rechts

Mit Mannheim gegen rechts wehren sich die Bürer/-innen dagegen, dass Menschen durch Gewalt oder Diskriminierung verletzt oder beleidigt werden, sei es wegen Ihrer Nationalität, ethnischen oder sozialen Herkunft, wegen eines Handicaps, ihres Glaubens oder ihrer sexuellen Orientierung. Weiter...

Starkmacher e.V.

STARKMACHER E.V. Wir vom gemeinützigen Starkmacher Verein sind ein Team von inzwischen sieben Hauptamtlichen, etwa fünf Freelancern und mehr als 80 ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern (vom Studenten bis hin zum Rentner). Wir setzen uns vor allem für benachteiligte Jugendliche ein. Unser größtes... Weiter...