lassesunstun e.V.

Logo der Initiative: lassesunstun e.V.

Lassesunstun ist ein einzigartiges Netzwerk in Dresden: Wir tun gemeinsam Gutes für unsere Stadt. Statt viel zu reden, bieten wir euch einfach eine Spielwiese, all die guten Ideen tatsächlich auszuprobieren. Ihr wollt ein Yoga-Café eröffnen? Schmetterlinge auf den Elbwiesen kartieren? Euer neues Magazin vorstellen oder ein Trauernetzwerk gründen? Dann sollten wir uns kennenlernen!

Wir helfen euch, euer Projekt umzusetzen. Wir inspirieren und motivieren jährlich mehrere Projektteams in Workshops und bei unseren kreativen Meet-Ups. Unser Netzwerk hat große Ohren und viele Hände, die bei eurer Idee anpacken wollen! Wir verbinden euch mit Menschen und lokalen Institutionen, die euch bei eurem Vorhaben unterstützen.

Einmal im Jahr feiern wir das große TUN-Konfestival in Dresden, um all diese guten Taten zu feiern und euch noch besser zu vernetzen: In einer einzigartigen Mischung auf Konferenz und Festival schaffen wir Raum für einen hochansteckenden inspirierenden Vibe. Danach habt ihr Lust, das Hamsterrad und abgetretene Pfade zu verlassen. Endlich etwas Gutes zu tun. Mit neuen Bekannten den positiven Geist der Stadt zu stärken.


Projekt:lassesunstun e.V.
Adresse:Berliner Straße 26
Dresden 01067
Ansprechpartner:Tom Wonneberger
Kontaktdaten:035165317556
tun@lassesunstun.de
Internet:www.lassesunstun.de