Netzwerk für ehrenamtliche Flüchtlingsbegleitung im Saarland

Logo der Initiative: Netzwerk für ehrenamtliche Flüchtlingsbegleitung im Saarland

Das "Netzwerk für ehrenamtliche Flüchtlingsbegleitung im Saarpfalz-Kreis" hat das Ziel, die Integration Geflüchteter im Landkreis durch ehrenamtliches Engagement zu fördern. Dazu sollen die notwendigen Kommunikationsstrukturen geschaffen, Transparenz über die Angebote und Ansprechpersonen hergestellt und der Informationsfluss kanalisiert werden. In dem Netzwerk arbeiten die Flüchtlingshilfevereine und einzelne Freiwillige mit den Hauptamtlichen der sieben Kommunen im Saarpfalz-Kreis, dem Jobcenter Saarpfalz-Kreis und den Wohlfahrtsverbänden vor Ort eng zusammen. Das Netzwerk trifft sich in halbjährlichen Netzwerktreffen und zu Qualifizierungen und Vorträgen. Es arbeitet eng mit der Partnerschaft für Demokratie im Saarpfalz-Kreis zusammen.


Projekt:Netzwerk für ehrenamtliche Flüchtlingsbegleitung im Saarland
Adresse:Am Forum 1
66424 Homburg
Ansprechpartner/-in:Annette Molter-Klein, Bildungskoordinatorin für Neuzugewanderte des Saarpfalz-Kreises
E-Mail:annette.molter-klein@saarpfalz-kreis.de
Telefon:06841 104 8397
Internet:www.lernwelt-saarpfalz.de