22.08.2019

"Hallo, Politik" 2019

Gespräch mit interessiertem Bürger im BMI © BfDTGespräch mit interessiertem BĂĽrger im BMI © BfDT
Am 17. und 18. August öffnete die Bundesregierung wieder ihre Tore und begrüßte die interessierte Bevölkerung zum Tag der Politik 2019 in den verschiedenen Bundesministerien in Berlin. Das BfDT war dabei gleich an zwei Standorten vertreten, nämlich im Bundesministerium des Inneren, für Bau und Heimat (BMI) und im Bundesministerium für Justiz und Verbraucherschutz (BMJV) – unseren beiden Gründungsministerien.

Zwei Tage lang konnten sich Bürgerinnen und Bürger über die Ziele, Aufgaben und Tätigkeiten des BfDT informieren und ihr Wissen in einem Quiz unter Beweis stellen, um kleine Preise zu gewinnen. Während der überwiegende Teil der Besucher/-innen das BfDT erst vor Ort kennenlernte, gab es auch viele Interessierte, die die Arbeit des BfDT kennen und schätzen und sich insbesondere für den Aktiv-Wettbewerb 2019 interessierten, für den man sich noch bis zum 22. September bewerben kann.

Weitere Themen, über die man ins Gespräch kam, waren unter anderem das gegenwärtige Erstarken des Rechtsradikalismus, der Umgang mit Rassismus oder Antisemitismus im Sport sowie Integrationsmaßnahmen – alles wichtige Bereiche unserer Arbeit.

Rundum war der Tag der Politik 2019 fĂĽr das BfDT also wiedermal eine tolle Gelegenheit, mit den BĂĽrgerinnen und BĂĽrgern in Kontakt zu treten, Anregungen aufzunehmen und fĂĽr zivilgesellschaftliches Engagement zu begeistern.