20.04.2022

Vorwort Newsletter April 2022

Liebe Leserinnen und Leser,

der Mai ist beim BfDT ein besonderer Monat. Vom 20. - 24. Mai begr├╝├čen wir ├╝ber 250 Jugendliche aus ganz Deutschland zum Jugendkongress in Berlin. In unserem Newsletter erz├Ąhlt Ihnen Cornelia Schmitz, Projektverantwortliche des Jugendkongress seit 2011, worauf sich die Jugendlichen freuen d├╝rfen. So viel sei schon einmal verraten: Vom Besuch im Bundestag ├╝ber Kiezspazierg├Ąnge in Kreuzberg und entlang der ehemaligen Grenze zwischen Ost- und West-Berlin bis hin zu Workshops, in denen Tipps & Tricks f├╝r das eigene Engagement vermittelt werden - die rund 50 Workshops und Au├čenforen bieten ein spannendes Programm.

H├Âhepunkt ist wie jedes Jahr der Festakt zum Tag des Grundgesetzes am 23. Mai. Wir freuen uns, anl├Ąsslich dieses Festtages, der gleichzeitig auch der Gr├╝ndungstag des BfDT ist, die "Botschafter/-innen f├╝r Demokratie und Toleranz" 2022 auszuzeichnen.

Auch im Aktiv-Wettbewerb geht es mit den Ehrungen weiter. Mitte Mai stehen die letzten digitalen Preisverleihungen des Wettbewerbsjahrgangs 2021 an. In unserem Newsletter informieren wir Sie ├╝ber die ausgezeichneten Projekte und verraten, wie Sie die Preisverleihungen im Livestream verfolgen k├Ânnen. Au├čerdem werfen wir einen Blick zur├╝ck auf die Preisverleihung der Gewinner/-innen aus Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern und Schlewsig-Holstein, die wir gemeinsam mit Saatsministerin Reem Alabali-Radovan, Mitglied im BfDT-Beirat und der BfDT-Beiratsvorsitzenden Deidre Berger auszeichnen durften.

Zu guter Letzt freuen wir uns, dass wir neue Gesichter in der Gesch├Ąftsstelle BfDT begr├╝├čen durften: Janna Behringer, Sina Rothert und Alicia Homann verst├Ąrken unser Team und stellen sich Ihnen vor.

Viel Spa├č beim Lesen w├╝nscht Ihnen

das Team der Gesch├Ąftsstelle BfDT