Nie wieder? – Kontinuitäten und Strategien gegen aktuellen Antisemitismus

Der Vortrag führt in die aktuellen Erscheinungsformen und Funktionen von Antisemitismus ein und stellt zentrale Befunde zu dessen Verbreitung in unserer Gesellschaft dar. Ein wichtiger Aspekt liegt auf den von neueren qualitativen Studien untersuchten Erfahrungen von Jüdinnen und Juden mit Alltagsantisemitismus in Deutschland und Europa. Abschließend werden staatliche und zivilgesellschaftliche Strategien gegen Antisemitismus vorgestellt und die Fragen nach der persönlichen Positionierung und Handlungsmöglichkeiten gestellt.

Vortragende:
Sybille Hoffmann (freiberufliche politische Bildnerin, Vorträge und Workshops im Bereich Antisemitismus, Antidiskriminierung und diversitätssensible Professionalisierung)

Die Anmeldung erfolgt per Interner LinkEmail, bis zum 13.3.22.

Weitere Informationen finden sie Interner Linkhier.


Datum:15.03.2022, 18:00 bis 15.03.2022, 19:30
Veranstaltungsort:Online