27.01.2021

Newsletter Januar 2021

Den Newsletter als PDF-Version zum Drucken finden Sie Download-Iconhier.


Liebe Leserinnen und Leser,

das neue Jahr ist mit vielen Hoffnungen verbunden: Wir hoffen auf ein Ende der Pandemie, dass wir unsere Familien und Freund/-innen wieder sehen können, dass uns ein milder Corona-Sommer bevorsteht und dass wir unseren Interessen und Hobbys wieder wie gewohnt nachgehen können. Aktuell ist noch unklar, wann aus unseren Hoffnungen Realität wird, eins steht jedoch fest: Wir alle müssen uns noch etwas in Geduld üben.

Interner LinkZum Vorwort


BfDT Aktuelles



Jahresschwerpunktthemen 2021 © BfDT
BfDT-Jahresschwerpunktthemen 2021

In 2021 gibt es vier neue Jahresschwerpunktthemen. Wir stellen Sie Ihnen vor.

Interner LinkZum Artikel


Die Botschafterinnen und Botschafter für Demokratie und Toleranz 2019 im Humboldtsaal der Urania
Botschafter/-innen für Demokratie und Toleranz 2021: 124 Vorschläge erreichen das BfDT

Die Auszeichnung "Botschafter/-in für Demokratie und Toleranz" wird jährlich am 23. Mai, dem Tag des Grundgesetzes und Gründungstag des BfDT, an bis zu fünf Einzelpersonen oder Initiativen vergeben, die sich in besonders herausragender und nachhaltiger Art und Weise für Demokratie und Toleranz in Deutschland einsetzen. Auch in diesem Jahr erhielt das BfDT wieder zahlreiche Vorschläge.

Interner LinkZum Artikel


Gesellschaft gestalten - Der Demokratie Podcast



Podcast Gesellschaft gestalten ©
BfDT-Podcast jetzt auch bei Spotify

Der BfDT-Podcast "Gesellschaft gestalten – Der Demokratie Podcast" ist seit diesem Jahr auch bei Spotify zu finden. Hier sprechen wir mit Personen über aktuelle Fragen des zivilgesellschaftlichen Engagements: Was gefährdet unsere Demokratie heute und wie gestalten wir sie mit? Jetzt abonnieren!

Interner LinkZum Artikel


BfDT-Partnerorganisationen und Initiativen im Blickfeld



Deidre Berger
Erinnern und Antisemitismus in der Pandemie

Anlässlich des Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus am 27.01. haben wir mit Deidre Berger, BfDT-Beiratsvorsitzende und ehemalige Direktorin des American Jewish Committee Berlin (AJC), über ein Erinnern in der Pandemie und antisemitische Tendenzen heute gesprochen.

Interner LinkZum Artikel