07.03.2017

Dr. Klaudia Tietze

Geschäftsführerin „Mach meinen Kumpel nicht an! – für Gleichbehandlung, gegen Fremdenfeindlichkeit und Rassismus e.V.“

Dr. Klaudia TietzeDr. Klaudia Tietze
Lebenslauf

Berufserfahrung

  • seit 2010
  • Geschäftsführerin des Vereins Mach meinen Kumpel nicht an! – für Gleichbehandlung, gegen Fremdenfeindlichkeit und Rassismus e.V.
  • 2009 – 2010
  • Elternzeit
  • 2008 – 2009
  • Integrationsreferentin, djo-Deutsche Jugend in Europa Landesverband Hessen e.V.
  • 2008
  • Praktikantin, Stiftung MITARBEIT
  • 2006 – 2007
  • Lehrbeauftragte am Institut für Politikwissenschaft, Westfälische Wilhelms-Universität, Münster

Bildungsgang

  • 2005 – 2008
  • Westfälische Wilhelms-Universität, Münster
    Doktorarbeit: Einwanderung und die deutschen Parteien. Akzeptanz und Abwehr von Migranten im Widerstreit in der Programmatik von SPD, FDP, den Grünen und CDU/CSU
  • 1997 – 2003
  • Jagiellonen Universität, Krakau
    Magisterarbeit: „Schutz der Demokratie in der Bundesrepublik Deutschland in Beziehung zu den Weimarer Erfahrungen in den Jahren 1929-1933“



Interner Link4 Fragen an ... Dr. Klaudia Tietze


 

Informiert bleiben

Facebook
YouTube

Logo BPB
Seit 2011 ist die Geschäftsstelle des BfDT Teil der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb