MANEO - Das schwule Anti-Gewalt-Projekt in Berlin

Logo der Initiative: MANEO - Das schwule Anti-Gewalt-Projekt in Berlin

Opferhilfe. Meldestelle. Prävention. Engagement.
Seit 1990 besteht das Berliner Anti-Gewalt-Projekt MANEO als eigenständiges Projekt von Mann-O-Meter e.V.. MANEO ist das erfahrenste und bekannteste schwule Anti-Gewalt-Projekt in Deutschland.

Die Mitarbeiter beraten jährlich über 300 Betroffene von Gewalt, erfassen gegen Schwule gerichtete Gewalttaten und leisten gewaltpräventive Öffentlichkeitsarbeit. Ihre Arbeit umfasst vier Kernbereiche: Opferhilfe, Erfassung, Prävention und Engagement. Deren Zusammenspiel hat bewirkt, dass sich MANEO in den letzten Jahren zu einem dynamischen Projekt entwickelt hat.

Das Angebot richtet sich an schwule und bisexuelle Jugendliche und Erwachsene in Berlin – unabhängig davon, ob sie sich gerade in Berlin aufhalten, zum Beispiel als Tourist, oder in Berlin wohnen. Ebenfalls unerheblich für die Inanspruchnahme unseres Angebotes sind der Ort und der Zeitpunkt der Gewalttat.

MANEO hat seit seiner Gründung zahlreiche bundesweit einzigartige Initiativen und Projekte ins Leben gerufen, unter anderem das Lesbisch-Schwule Stadtfest Berlin gegründet 1993 – 1998, mit der Deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin zwei international gewürdigte Kinospots produziert 2007 und zwei Aufsehen erregende deutschlandweite Umfragen zu Gewalterfahrungen unter Schwulen durchgeführt 2006 – 2008.

MANEO Grundsätze

Professionalität und unbürokratische Hilfe: Mit ihrer Erfahrung und fachlichen Arbeit bieten sie Hilfe und Unterstützung an. Diese Hilfe erfolgt schnell und unbürokratisch. Jedes Anliegen wird ernst genommen. Mit jedem, der sich an MANEO wendet, werden individuelle Lösungswege erarbeitet. Alle Informationen werden selbstverständlich vertraulich behandelt. Schwule für Schwule: Niemand muss mit Vorwürfen oder Vorhaltungen rechnen. Das Beratungs-Team besteht aus erfahrenen schwulen und bisexuellen Männern. MANEO möchte Menschen nach einer Gewalttat oder Diskriminierung helfen, unterstützen und in ihrer sexuellen Selbstbestimmung stärken.


Projekt:MANEO - Das schwule Anti-Gewalt-Projekt in Berlin
Ansprechpartner:Bastian Finke
Kontaktdaten:030-21753213
maneo@maneo.de
Internet:www.maneo.de

Informiert bleiben

Facebook
YouTube

Logo BPB
Seit 2011 ist die Geschäftsstelle des BfDT Teil der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb