KLJB - Knallbunt gegen rechts

Die Mitglieder der Weißen Rose sind offiziell Vorbilder der Katholischen Landjugendbewegung KLJB. Ihre Zivilcourage, ihr Glauben und ihr Teamgeist, den die Mitglieder um Sophie Scholl zeigten, können uns im Alltag, aber vor allem auch im Kampf gegen rechts helfen.

"Schon wieder was gegen rechts? Warum eigentlich? Die NPD scheitert kläglich an der 5%-Hürde im Bund. Das Thema ist gegessen." – Das wird sich vielleicht manch eine/-r jetzt denken. Ganz so einfach ist es nicht. Im Untergrund gibt es vielfältige Strukturen in der rechten Szene, die nicht auf den ersten Blick auffallen. Erst durch eine tragische Mordserie wie die des NSU wird die Öffentlichkeit aufmerksam darauf – und gleichzeitig könnte man eine Idee davon bekommen, wie viele "Unterstützer" oder "Wegschauer" es gegeben haben muss, damit solche Straftaten über Jahre hinweg unaufgedeckt bleiben.

Deshalb beziehen wir von der KLJB Bamberg eindeutig Stellung: Keine Vorurteile, keine Halbwahrheiten, kein Dazwischen. Knallbunt gegen rechts!

Und der erste Schritt dabei ist, vor der eigenen Haustür zu kehren. Genau dazu regt unser "Knallbunt Gegen Rechts-Koffer" an. Habe ich eigentlich Vorurteile? Wie tolerant bin ich? Außerdem gibt es natürlich auch einige Aktions- und Gruppenstundenideen, um sich fortzubilden und mehr Informationen zum Thema "Rechtsextremismus"einzuholen.

Dabei geht es unter anderem darum, wo und in welcher Form uns rechtsextremes Gedankengut begegnen kann im Internet oder in der Musik zum Beispiel und was aktuelle rechtsextreme Phänomene sind. Wichtig ist auch eine Positionierung: Was ist harmlos, was ist "noch in Ordnung" und was ist schon zu rechts? Einen Leitfaden für einen möglichen Gottesdienst zum Thema findet ihr ebenso in einem Arbeitsheft im Koffer. Dort sind auch verschiedene Gruppenstundenideen aufgelistet. Je nach zeitlichem Rahmen und Art der Gruppe können diese Ideen beinahe beliebig kombiniert werden. Am Ende der Broschüre befinden sich außerdem zahlreiche Hinweise auf nützliche Links "Links gegen Rechts" und auf interessante Literatur. Vieles davon befindet sich auch im Koffer.


Projekt:KLJB - Knallbunt gegen rechts
Ansprechpartner:Wolfgang Gremer, Bildungsreferent
Kontaktdaten:09268/9131613
region.nord@kljb-bamberg.de
Internet:www.kljb-bamberg.de

Informiert bleiben

Facebook
YouTube

Logo BPB
Seit 2011 ist die Geschäftsstelle des BfDT Teil der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb