curso germana

“curso germana” ist ein Integrationsprojekt Freiwilliger, die MigrantInnen bei dem Erlernen der deutschen Sprache helfen, das bedeutet, dass Sprachkurse, Einzelunterricht, sowie Nachhilfe für Schulkinder angeboten werden. Außerdem gibt es Hilfestellung bei Behördengängen, Anwalts- und Arztbesuchen und bei vielen anderen kleinen und großen Problemen, die auftreten. Wir begleiten intensiv MigrantInnen bei ihrem Asylprozess und wenn es politische Flüchtlinge sind, auch bei ihrem Engagement hier vor Ort. So arbeiten wir eng mit etwa 10 Iranern zusammen, die hier für die Organisation VVMIr (Vereinigung zur Verteidigung der Menschenrechte im Iran) arbeiten, so melden für Kundgebungen an, übersetzen gemeinsam Flugblätter und betreiben Öffentlichkeitsarbeit. Unser Team besteht momentan aus 17 Freiwilligen, hauptsächlich aus Studenten, aber auchzwei berufserfahrenen Lehrerinnen. Das Projekt wurde im April 2007 gegründet und betreut momentan etwa 30 Migranten.



Projekt:curso germana
Ansprechpartner:Alessandra Malli
Kontaktdaten:0178-7211398
integrationsprojekt@yahoo.de
Internet:http://www.curso-germana.tk/

Informiert bleiben

Facebook
YouTube

Logo BPB
Seit 2011 ist die Geschäftsstelle des BfDT Teil der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb