TSV Auerbach (Foto: Deniz Inal)

Im Themenbereich Toleranz steht die Funktion des BfDT als Impulsgeber der Zivilgesellschaft im Vordergrund. Um ein friedliches und tolerantes Miteinander in unserer Gesellschaft zu befördern, identifizieren wir aktuelle Problemlagen und bringen die handelnden Akteure an einen Tisch. Wir moderieren den Dialog der zivilgesellschaftlichen Partner und tragen damit aktiv zu deren Vernetzung bei. Denn wenn all jene, die den Begriff Toleranz durch ihre tägliche Arbeit mit Leben erfüllen, ihre Erfahrungen austauschen und voneinander lernen, entstehen neue, zusätzliche Kräfte.

Aktuelles

Ibrahim Arslan (Foto: Axel Martin/ BfDT)

„Wir sind keine Statisten, sondern Hauptzeugen“

Es ist der 23. November 1992, als in der Kleinstadt Mölln Molotowcocktails in zwei Häuser fliegen, in denen türkischstämmige Familien wohnen. Das Zuhause des damals Siebenjährigen Ibrahim Arslan und seiner Familie. Es sterben drei Angehörige – seine zehnjährige Schwester Yeliz Arslan und 14-jährige Cousine Ayse Yilmaz sowie seine Großmutter Bahide Arslan, die ihm in dieser Nacht das Leben rettete. Heute, 25 Jahre danach, engagiert sich Ibrahim Arslan gegen Rassismus und für Toleranz. In Schulen, in Zeitzeugengesprächen oder in Diskussionsrunden gibt er den vielen schweigenden Opfern von Rassismus und Gewalt seine Stimme. Er weiß, was Rassismus und Diskriminierung zur Folge haben können, aber auch, dass Hass keine Antwort sein kann. Der BfDT-Botschafter 2017 im Interview.
mehr...

Save the date

Save the date: "Gesellschaftlicher Zusammenhalt – Stadt mit Vielfalt für alle gestalten" am 24./25.11.2017 in Leipzig

Am 24./25. November laden das Bündnis für Demokratie und Toleranz – gegen Extremismus und Gewalt und die Bertelsmann Stiftung zur Veranstaltung „Gesellschaftlicher Zusammenhalt – Stadt mit Vielfalt für alle gestalten“ nach Leipzig ein.
mehr...

Initiativen

Logo der Initiative: Mentorenprogramm "Balu und Du" Standort Dresden

Mentorenprogramm "Balu und Du" Standort Dresden

Das bundesweite Mentorenprogramm Balu und Du fördert Grundschulkinder im außerschulischen Bereich. Junge, engagierte Leute übernehmen ehrenamtlich mindestens ein Jahr lang eine individuelle Patenschaft für ein Kind.
mehr...

Logo der Initiative: Bunte Kuh e.V.

Bunte Kuh e.V.

Der gemeinnützige Verein Bunte Kuh e.V. bietet insbesondere in benachteiligten Gebieten mehrwöchige Mitmach-Aktionen an. Dabei bauen Kinder und Jugendliche zusammen mit Erwachsenen nach eigenen Entwürfen frei modellierte, begehbare Räume und Skulpturen bis zu vier Metern Höhe aus 60 Tonnen Lehm. Durch die Fantasie der kleinen und großen Baumeister entsteht mit fachlicher Betreuung unter einem Zeltdach eine faszinierende, neue Stadt mit Kuppeln, Höhlen und Monstern.
mehr...

Projekte

Teilnehmende bei dem vielfältigen Programm der Initiative "Schorndorf hilft" (Foto: Jürgen Dobler)

Schorndorf hilft.

Die seit 2015 bestehende Initiative „Schorndorf hilft.“ ist ein Projekt, das dazu dient, Hilfsanfragen und -angebote für Menschen in Not zusammenzuführen und für Schorndorf und Umgebung zu koordinieren. Dies geschieht unter ehrenamtlicher Leitung von Jürgen Dobler und Margid Eisele über Facebook sowie über die Internetplattform schorndorf-hilft.de.
mehr...

(Foto: Hamish John Appleby)

Spirit of Welcome

Das Projekt „Spirit of Welcome“ des Erfurter Spirit of Footbal e.V. bietet seit April 2015 zweimal pro Woche ein kostenloses Fußballtraining für Geflüchtete an.
mehr...

Informiert bleiben

Facebook
YouTube

Logo BPB
Seit 2011 ist die Geschäftsstelle des BfDT Teil der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb