Unterwegs.Chor

Der Unterwegs.Chor bei seinem Wandelkonzert "Zusammen Gehen" am Hildesheimer Galgenberg. Hier der brasilianische Beitrag: ein Sambamarsch. (Bild: Chris Gossmann)Der Unterwegs.Chor bei seinem Wandelkonzert "Zusammen Gehen" am Hildesheimer Galgenberg. Hier der brasilianische Beitrag: ein Sambamarsch. (Bild: Chris Gossmann)
Das freie Theater R.A.M. bietet in Kooperation mit der Volkshochschule und dem Theaterhaus Hildesheim seit März 2016 ein offenes musikalisches Begegnungsprojekt an, den "Unterwegs.Chor". Das Projekt möchte eine kulturell gemischte Gruppe durch Musik, Spiel und Spaß in Austausch bringen. Mit Hilfe vieler Ehrenamtlicher (Betreuung, Übersetzung Info-Texte/Rund-Mails/Probenansagen in viele Sprachen, Fahrdienste) ist es gelungen, dass 70 Menschen aus 24 Ländern seither gemeinsam musizieren, lachen und auftreten. Die Teilnehmenden schlagen Lieder aus ihrer Heimat vor und alle lernen durch intensives Zuhören und Wiederholen. Über das Projekt werden Begegnungen zwischen Menschen geschaffen, die sich sonst nie begegnet wären und nun Musik und Gefühle miteinander teilen.

Im August 2016 gab es, als vorläufigen Projektabschluss, vier Performances und eine musikalische Wanderung. Etwa 400 Hildesheimer folgten der Einladung an den Hildesheimer Galgenberg und erlebten dort Lieder aus 19 Nationen, die die Mitglieder selbst ausgesucht und sich gegenseitig beigebracht hatten.

Preisträger im Wettbewerb „Aktiv für Demokratie und Toleranz“ 2017, Preisgeld: 1000€


Projektträger:Theater R.A.M.
Ansprechpartner:Manuela Hörr
E-Mail:info@uchor.de
Internet:www.uchor.de

Informiert bleiben

Facebook
YouTube

Logo BPB
Seit 2011 ist die Geschäftsstelle des BfDT Teil der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb