THE COLLEGIUM – Forum & Television Program Berlin

(Foto: Fountainhead® Tanz Théâtre)
"The Collegium – Forum & Television Program Berlin" ist ein Projekt des Fountainhead® Tanz Théâtre/Cultural Zephyr e.V. Die Sendung wird monatlich - seit 1995 - im ALEX – Offener Kanal Berlin von einem engagierten Team ehrenamtlich produziert, in Berlin, Magdeburg, Dessau und Wolfsburg ausgestrahlt und über Livestream im Internet präsentiert. Die Sendung involviert Jugendliche und Erwachsene verschiedener nationaler, kultureller, ethnischer, religiöser und sozialer Hintergründe. Sie präsentiert Interviews, Filme sowie andere künstlerische Formate. Ziel des Magazins ist es, einen Beitrag zu mehr Diversität in der deutschen Fernsehlandschaft zu leisten und "neuen Gesichtern" die Möglichkeit zu geben, durch das Medium sichtbar zu werden. So werden Menschen miteinander verbunden, um so andere Menschen und ihre Lebenswelten besser verstehen und respektieren zu lernen. Die Sendung hat damit Vorbildcharakter und zeigt Möglichkeiten, sich in der Gemeinschaft für ein besseres Verständnis zwischen den Kulturen einzusetzen.

Preisträger im Wettbewerb „Aktiv für Demokratie und Toleranz“ 2016, Preisgeld: 1000€


Projektträger:Fountainhead® Tanz Théâtre/Cultural Zephyr e.V.
Ansprechpartner:Donald Muldrow Griffith
E-Mail:bicdance@aol.com
Internet:www.fountainhead-tanz-theatre.de

Informiert bleiben

Facebook
YouTube

Logo BPB
Seit 2011 ist die Geschäftsstelle des BfDT Teil der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb