MAI - Mannheimer Integrationsbegleiter

Foto: Rodenborn / Caritasverband Mannheim e.V.Foto: Rodenborn / Caritasverband Mannheim e.V.
Zum Anschauen der Audio-Dateien benötigen Sie Flash und Javascript
Audiopodcast über das Projekt: MAI - Mannheimer Integrationsbegleiter
Mit dem Projekt „MAI – Mannheimer Integrationsbegleiter“ organisiert der Caritasver-band Mannheim e.V. seit 2006 ehrenamtlich Unterstützung für Migrant/-innen. Bis heute wirkten darin ca. 324 Ehrenamtliche mit und ca. 600 Migrant/-innen nutzten das Angebot. Die Integrationsbegleiter/-innen helfen beispielsweise bei Hausaufgaben, sozialer, beruflicher sowie kultureller Integration und bieten Orientierung in der neuen Heimat.
Einerseits richtet sich das Projekt an Migrant/-innen, die als Zugezogene nach Deutschland kommen, sowie an anerkannte Geflüchtete und freizügigkeitsberechtigte EU-Bürger/-innen, die einen Integrationskurs oder einen weiterführenden Sprachkurs besuchen und sich für ihre Integration besonders engagieren. Anderer-seits richtet es sich an die alteingesessene Bevölkerung der Stadt Mannheim, die sich ehrenamtlich für Migrant/-innen engagieren möchte.
Das Tandemkonzept, bei dem jeder/-m Integrationsbegleiter/-in ein/-e Hilfesuchen-de/-r zugeteilt wird, ermöglicht regelmäßige Treffen und eine „Begleitung auf Augenhöhe“. Das Projekt trägt zum Abbau von Sprachbarrieren und zur Verbesserung von Sprachkenntnissen bei. Dies stärkt die Hilfesuchenden in ihrem Selbstbewusstsein und ihrer Partizipation an der Mehrheitsgesellschaft und dem deutschen Arbeitsmarkt.
Durch den regelmäßigen Kontakt und der Begegnung von Mensch zu Mensch ler-nen die Teilnehmenden andere Kulturen kennen. Vorurteile werden abgebaut und interkulturelle Toleranz und Solidarität auf beiden Seiten gefördert.Von Juni 2006 bis September 2015 haben rund 324 Ehrenamtliche im Projekt ge-wirkt sowie ein Sozialarbeiter mit einer 25 Prozent-Stelle.

Preisträger im Wettbewerb „Aktiv für Demokratie und Toleranz“ 2015, Preisgeld: 2000 €


Projektträger:Caritasverband Mannheim e.V.
Ansprechpartner:Ingeborg Bohnert
E-Mail:fundraising@caritas-mannheim.de
Telefon:0621/1260287
Internet:www.caritas-mannheim.de

Informiert bleiben

Facebook
YouTube

Logo BPB
Seit 2011 ist die Geschäftsstelle des BfDT Teil der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb