Brandmale von spinaTheater e.V.

Das interkulturelle Theaterprojekt "Brandmale" (Dezember 2013 bis Juni 2014) vom spinaTheater e.V. Solingen geht mit bildungsbenachteiligten Jugendlichen auf die Suche nach Brandspuren, die durch Rassismus und Diskriminierung auf Seele und Körper hinterlassen wurden. Sie setzen sich mit den geistigen Brandstifter/-innen, den Täter/-innen und den Opfern von Fremdenfeindlichkeit, Terror und Krieg auseinander und werfen immer wieder die Frage nach dem "Warum" auf. Durch partizipatorische Proben und künstlerisch-pädagogische Arbeit als peer-to-peer, werden die Jugendlichen aktiv eingebunden. Die organisatorische und künstlerische Leitung lag bei den Jugendlichen. Bei den Aufführungen des SpinaTheaters werden die Jugendlichen oft von professionellen Künstlern/-innen begleitet.


Projektträger:spinaTheater e. V.
Ansprechpartner:Georg Mergard
E-Mail:verein[at]spinatheater.de
Telefon:00 49 212 134 10
Internet:www.spinatheater.de

Informiert bleiben

Facebook
YouTube

Logo BPB
Seit 2011 ist die Geschäftsstelle des BfDT Teil der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb