Network for African Rural and Urban Development

FACHTAG 2017 zu Flucht(ursachen) und Migration

Berlin | 04.11.2017, von 10:00 bis 17:00

Als migrantische Organisation erlebt NARUD momentan eine Neuausrichtung verschiedener afrikanischer Regierungen, dahingehend, dass die in Europa und Deutschland lebende Diaspora mehr als relevante Akteurin wahrgenommen wird. NARUD will auch in Deutschland unter Geflüchteten und Migrant_innen das Bewusstsein über die eigenen besonderen Erfahrungs- Beziehungs- und Wissens-Ressourcen und damit einhergehende Verantwortungsübernahme fördern. Zum anderen bedarf es für eine gesteigerte Bereitschaft seitens Politik und Verwaltung, die Diaspora in Entscheidungsprozesse einzubinden, einer vertieften Debatte zwischen Expert_innen aus Wissenschaft, Zivilgesellschaft und politischen Akteur_innen.
Dieser inhaltliche und persönliche Austausch soll auf dem Fachtag realisiert werden.
mehr...

Get together – Kontaktbörse für politische Bildner/-innen und Selbstorganisationen Geflüchteter

Weimar | 23.10.2017 bis 24.10.2017

Diese zweitägige Fortbildung dient der Begegnung, dem Austausch und dem Kennenlernen zwischen politischen Bildnern/Bildnerinnen und Selbstorganisationen Geflüchteter. Die Fortbildung will den Rahmen dafür bieten, dass die beiden „Szenen“ miteinander in Kontakt kommen und sich gegenseitig ihre Arbeit vorstellen.
mehr...

KONFERENZ 2017: Connect – Willkommensstruktur trifft Selbstorganisation

Berlin | 07.10.2017, von 10:00 bis 18:00

Was ist nötig, damit Geflüchtete und deutsche Engagierte "auf Augenhöhe" zusammenarbeiten können und wie kann die Teilhabe auch außerhalb urbaner Zentren gestärkt werden? Wie hat sich das Engagement für Geflüchtete verändert, wie haben sich die Initiativen entwickelt? Und wie gelingt es eigentlich, die zumeist ehrenamtliche Arbeit aufrecht zu erhalten, was sind aktuelle Herausforderungen in den entstandenen Netzwerken? Mit connect bietet die Amadeu Antonio Stiftung eine Plattform, um drängende Themen gemeinsam zu diskutieren, sich gegenseitig zuzuhören, Probleme zu analysieren, Visionen zu entwickeln, konkrete Handlungsansätze zu erarbeiten und um Netzwerke zu knüpfen.
mehr...

Vielfalt verbindet. Interkulturelle Woche 2017

"Vielfalt verbindet". - Die bundesweite Interkulturelle Woche 2017

24.09.2017 bis 30.09.2017

Vielfalt verbindet.“ – Unter diesem Motto findet dieses Jahr die bundesweite Interkulturelle Woche (IKW) statt. Vom 24. bis zum 30. September 2017 sind deutschlandweit mehr als 5.000 Veranstaltungen an über 500 Orten geplant, um ein Zeichen für eine offene und tolerante Gesellschaft zu setzen.
mehr...

Logo Stiftung für Ehrenamt und bürgerschaftliches Engagement in MV.jpg

Am 2. September 2016 in Güstrow: Eintägiger Kurs „Umgang mit interkulturellen Konflikten im Helferkontext“

Güstrow | 02.09.2016, von 10:00 bis 16:00

Zwischenmenschliche Konflikte entstehen dort, wo unterschiedliche Interessen, Vorstellungen, Ziele oder Werte aufeinander treffen. Konflikte können dann erfolgreich bearbeitet werden, wenn Verständnis für die Perspektive der jeweils anderen Partei(en) entsteht und die Kommunikation über mögliche Veränderungen der Situation gelingt. Im Kurs „Konflikte im Helferkontext“ sollen die Herausforderungen, mit denen Helfer/-innen es auf den verschiedensten Ebenen zu tun haben, angeschaut und sich darüber ausgetauscht werden.
mehr...

Logo Stiftung für Ehrenamt und bürgerschaftliches Engagement in MV.jpg

Am 29. August 2016 in Bad Doberan: Eintägiger Kurs „Umgang mit interkulturellen Konflikten im Helferkontext“

Bad Doberan | 29.08.2016, von 10:00 bis 16:00

Im Kurs „Konflikte im Helferkontext“ sollen die Herausforderungen, mit denen Helfer/-innen es auf den verschiedensten Ebenen zu tun haben, angeschaut und sich darüber ausgetauscht werden, wie sie betrachtet und bearbeitet werden können. Im Zentrum der Tagesveranstaltung stehen also Ihre Erfahrungen, die besprochen und reflektiert werden.
mehr...

Fit für´s Ehrenamt! Tagesseminar "Rechtliches und Interkulturelles für die Arbeit mit Geflüchteten"

Würzburg | 22.10.2016, von 09:30 bis 17:00

Viele Bürgerinnen und Bürger engagieren sich in vielfältiger Weise in der Flüchtlingsarbeit. Dabei tauchen die unterschiedlichsten Fragestellungen auf, zum Beispiel zu Asylrecht und Sozialrecht, zu kulturellen Unterschieden und auch im zwischenmenschlichen Umgang. Das Tagesseminar möchte an Ihren Fragen und erlebten Situationen ansetzen und Unterstützung bieten.
mehr...

IQ Kongress 2016

„IQ Kongress 2016: Migration bewegt “: vom 6.-7. Dezember 2016 in Berlin

Berlin | 06.12.2016, 09:00 bis 07.12.2016, 17:00

Das Förderprogramm "Integration durch Qualifizierung (IQ)" veranstaltet Ende des Jahres den zweiten Fachkongress mit zahlreichen nationalen und internationalen Expertinnen und Experten aus Wissenschaft, Praxis, Wirtschaft, Verwaltung und Politik
mehr...

migra e.V. / Anna Filatova

Tagung "Integration – wie geht das?: Bildung, Arbeit, Kultur" zur (beruflichen) Integration von Migrant/-innen in Rostock

Rostock | 07.09.2016, von 09:15 bis 16:15

Im Rahmen der Interkulturellen Wochen 2016 in Rostock findet eine Kooperationsveranstaltung zur Praxis der Integration statt. Vorbereitet und getragen wird die Tagung vom Verein migra, Landeszentrale für politische Bildung MV und das Institut für Soziologie und Demographie der Universität Rostock in Kooperation mit dem IQ Netzwerk MV und dem Migrantenrat der Hansestadt.
mehr...

Die bundesweite Interkulturelle Woche 2016 „Vielfalt. Das Beste gegen Einfalt.“

Die bundesweite Interkulturelle Woche 2016 „Vielfalt. Das Beste gegen Einfalt.“

25.09.2016, 09:00 bis 01.10.2016, 16:00

Die Interkulturelle Woche (IKW) findet dieses Jahr bundesweit vom 25. September bis zum 1. Oktober 2016 unter dem Motto „Vielfalt. Das Beste gegen Einfalt.“ statt. „Menschenrechte kennen keine Grenzen“ lautet das Motto zum Tag des Flüchtlings, am 30. September.
mehr...

Zufluchtsort Berlin - Anforderungen an die Rechtsextremismusprävention, Demokratieförderung und politische Bildung

Berlin | 07.06.2016, von 09:00 bis 16:45

In den vergangenen zwei Jahren sind zahlreiche Menschen nach Berlin geflüchtet und es ist davon auszugehen, dass weitere zuziehen werden. Dies hat Konsequenzen für die Stadtgesellschaft, aktuell und perspektivisch. Den Akteuren der Angebote und Programme der Rechtsextremismusprävention, Demokratieförderung und politischen Bildung kommen dabei besondere Aufgaben zu.
mehr...

Tagung "Integration heißt Teilhabe. Partizipation und Engagement für, mit und von Flüchtlingen"

Berlin | 21.06.2016, 09:30 bis 22.06.2016, 16:00

Millionen Menschen fliehen weltweit vor Gewalt, Hunger und Perspektivlosigkeit. Eines der Fluchtziele ist Deutschland. Die große Hilfsbereitschaft für ankommende Flüchtlinge zeigt: Es gibt ein enormes Potenzial an sozialem und politischem Engagement, das sich neben den vorhandenen zivilgesellschaftlichen und staatlichen Unterstützungsstrukturen seinen Raum sucht.
mehr...

FACHTAG Flüchtlingshilfe

Neubrandenburg | 02.03.2016, von 10:00 bis 17:00

Aktivitäten fachlich koordinieren und sinnvolle Unterstützungen anbieten
mehr...

Welcome to Rostock! Was brauchen Geflüchtete, Flüchtlingshilfe und Engagierte?

Rostock | 23.02.2016, von 17:00 bis 20:30

Vortrag | Podium | Markt der Möglichkeiten

Du willst Dich engagieren – weißt aber nicht wie? Du brauchst mehr Informationen über die Bedürfnisse von Geflüchteten sowie lokale Aktionen und Initiativen? Hier bist Du richtig!
mehr...

Tagung: Zwischen Angst und Willkommenskultur

Güstrow | 19.02.2016, 18:00 bis 20.02.2016, 17:30

Was braucht unsere Gesellschaft,
um für einen menschenwürdigen Umgang
mit Flüchtlingen zu sorgen?
mehr...

2. Bundeskongress der Neuen Deutschen Organisationen: Deutschland - weiter gedacht

Berlin | 26.02.2016, 13:00 bis 27.02.2016, 15:00

Deutschland hat sich durch die Einwanderung verändert. Unser Land ist schon längst migrantisch geprägt und das kann und sollte heute seine Stärke sein.
mehr...

Logo IKW 2016

Bundesweite Vorbereitungstagung zur Interkulturellen Woche 2016

Magdeburg | 19.02.2016, 12:30 bis 20.02.2016, 11:30

Wir laden Sie herzlich ein, mit uns über die Chancen, Herausforderungen und Perspektiven gesellschaftlicher Entwicklung zu diskutieren.
mehr...

7. Kölner Sportrechtstag DISKRIMINIERUNG IM FUSSBALL

Köln | 08.12.2015, von 13:00 bis 18:30

Der organisierte Fußballsport in Deutschland gilt mit 6,5 Millionen Einzelmitgliedern in über 27.000 Fußballvereinen als größter Sportfachverband der Welt.
mehr...

Fachtag "Kommunale Beratung im Kontext von Flüchtlingshilfe und Integration"

Chemnitz | 23.11.2015, von 09:30 bis 19:30

Thema des Fachtages sollen die kommenden Herausforderungen kommunaler Beratung sein; vor dem Hintergrund verstärkter Zuwanderung. Sachsens Städte und Gemeinden stehen vor immer neuen Herausforderungen.
mehr...

Gemeinsames Fastenbrechen im Rollbergviertel

Berlin | 02.07.2015, 21:00 bis 22.06.2015, 16:30

Liebe Bewohner des Rollbergviertels, liebe Freunde,
Seit neun Jahren veranstalten wir im Rollbergviertel das muslimische
Fastenbrechen in der Ramadanzeit.
mehr...

Workshop für Fachkräfte: Politische Bildung mit muslimischen Jugendlichen – zwischen Prävention und Stigmatisierung

Berlin | 08.07.2015, von 14:00 bis 18:00

Workshop für Fachkräfte: Politische Bildung mit muslimischen Jugendlichen – zwischen Prävention und Stigmatisierung
mehr...

"Werde Meinungsmacher/-in": Medienakademie für Jugendliche

Berlin | 24.08.2015, 10:00 bis 30.08.2015, 15:00

Junge Migrant/-innen in Deutschland bemängeln, dass die mediale Darstellung ihrer Lebenswelt nach wie vor sehr eindimensional und stereotyp ist. Dem setzt der Jugendbund djo–Deutscher Regenbogen, Landesverband Berlin e.V. das Projekt Interner Linkmeinungsmacher.in entgegen. Über einen Zeitraum von drei Jahren bieten die Meinungsmacher/-innen Jugendlichen im Alter von 12 bis 17 Jahren eine Plattform, um das öffentliche Bild junger Menschen mit Migrationshintergrund in Berlin nachhaltig zu verbessern.
Mit Interner Linkwww.meinungsmacher.in ist eine Plattform entstanden, auf der junge Menschen ihre Gedanken zu Themen wie Heimat oder Deutsch-Sein äußern können.
Interessierte Berliner Jugendlichekönnen sich für die Medienakademie im August anmelden.
mehr...

Integrations-Politik: Wo steht Deutschland im internationalen Vergleich?

Berlin | 10.06.2015, 14:00

Wie schneidet die deutsche Integrationspolitik im internationalen Vergleich ab? Welche Teilhabemöglichkeiten gibt es für Einwanderer und ihre Nachkommen? Die „Migration Policy Group“ in Brüssel gibt regelmäßig eine Studie heraus, die die Integrationspolitik in 40 Staaten bewertet und vergleicht. Die aktuellen Ergebnisse für Deutschland werden am 10. Juni 2015 bekannt gegeben.
mehr...

World-Café-Veranstaltung: Bildungschancen für geflüchtete und eingewanderte Kinder und Jugendliche in Köln

Köln | 28.05.2015, von 19:30 bis 21:00

Aktuell werden viele Kinder von Flüchtlingsfamilien nicht beschult – zum Teil über Monate. Die Initiative „Schulplätze für alle“ setzt sich seit Herbst 2013 für eine rasche und qualitative Beschulung
für alle Kinder in Köln ein, weil wir in unserer Beratungspraxis feststellen, dass viele geflüchtete Kinder und Kinder neuer Einwanderungsgruppen aus den EU-Staaten Wochen und sogar Monate auf einen Schulplatz warten müssen.
mehr...

Migranten(selbst)organisationen als professionelle Akteure der sozialen Arbeit - Spannungsfelder und Strategien

Lünen | 20.05.2015, von 09:30 bis 16:30

Diese Fachtagung möchte beleuchten, welche Stärken und Alleinstellungsmerkmale Migranten(selbst)organisationen in der sozialen Arbeit aufweisen und welche Strategien sie benötigen, um sich als professionelle Träger zu etablieren
mehr...

"Gemeinsam für Ausbildung - wie ehrenamtliche Akteure beim Übergang von Schule zu Beruf unterstützen (können)!

Berlin | 16.04.2015, von 10:00 bis 17:00

Am Donnerstag, den 16.04.2015 lädt das Bündnis für Demokratie und Toleranz in Kooperation mit der Konrad-Adenauer-Stiftung zu der Veranstaltung "Gemeinsam für Ausbildung –wie ehrenamtliche Akteure beim Übergang von Schule zu Beruf unterstützen (können)" ein.
mehr...

Die Zukunft der Einwanderungsgesellschaft - Vortrag und Diskussion

Stuttgart | 27.03.2015, 19:00

Alles ist neu, seit Deutschland ein Einwanderungsland geworden ist - aber haben wir auch schon die richtige Sprache dafür? Ist es neutral oder am Ende sogar diskriminierend vom "Migrationshintergrund" zu sprechen?
mehr...

Qualifiziert handeln – Flüchtlinge im Gemeinwesen

Berlin (Mitte) | 29.01.2015, 10:00 bis 30.01.2015, 15:00

Flüchtlinge brauchen Perspektiven. Mehr als 20.000 Menschen suchen jeden Monat in Deutschland Schutz vor politischer Verfolgung, Kriegs- und Bürgerkriegssituationen.Die Verantwortung für freundliche Aufnahme und Beheimatung liegt in den Kommunen. Sie setzen sich damit auseinander, Standort einer Flüchtlingsunterkunft zu werden oder wesentlich mehr Menschen aufzunehmen als bisher. Dabei sind logistische Probleme zu lösen, Fragen der kulturellen Identität zu klären, Konflikte zu bereinigen und manchmal Widerstände zu überwinden.
mehr...

"Werde Meinungsmacher/-in": Plattform zur Verbesserung der medialen Darstellung junger Menschen mit Migrationshintergrund

Berlin | 15.01.2015, von 18:00 bis 20:00

Junge Migrant/-innen in Deutschland bemängeln, dass die mediale Darstellung ihrer Lebenswelt nach wie vor sehr eindimensional und stereotyp ist. Dem setzt der Jugendbund djo–Deutscher Regenbogen, Landesverband Berlin e.V. das Projekt Interner Linkmeinungsmacher.in entgegen. Über einen Zeitraum von drei Jahren bieten wir Jugendlichen im Alter von 12 bis 17 Jahren eine Plattform, um das öffentliche Bild junger Menschen mit Migrationshintergrund in Berlin nachhaltig zu verbessern.
Einmal im Monat treffen sich die Medienmacher/-innen um Aktionen zu planen, Kontakte zu knüpfen und gemeinsam Entscheidungen zu treffen.
mehr...

Kostenlose Weiterbildungen für Ehrenamtliche in der Integrationsarbeit

Hamburg | 19.12.2014, 10:00 / 20.12.2014, 10:00

Das "why not? Hamburg" bietet vier kostenlose, vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge geförderte, Weiterbildungen für junge Ehrenamtliche an, die in der Integrationsarbeit tätig sind.
mehr...

4. Demografie-Fachtag - Interkulturelle Öffnung als Chance für Kommunen

Bad Boll | 11.12.2014, von 08:30 bis 17:00

Der demografische Wandel verändert schon heute die Altersstruktur und die Bevölkerungszahl im Landkreis Göppingen. Obwohl 2013 mehr Menschen zuzogen als abwanderten, wird sich eine negative Bevölkerungsentwicklung langfristig nicht aufhalten lassen. Vor allem junge, gut ausgebildete Erwachsene wandern in die für...
mehr...

4. Demografie-Fachtag - Interkulturelle Öffnung als Chance für Kommunen

Bad Boll | 11.12.2014, von 08:30 bis 17:00

Der demografische Wandel verändert schon heute die Altersstruktur und die Bevölkerungszahl im Landkreis Göppingen. Obwohl 2013 mehr Menschen zuzogen als abwanderten, wird sich eine negative Bevölkerungsentwicklung langfristig nicht aufhalten lassen. Vor allem junge, gut ausgebildete Erwachsene wandern in die für...
mehr...

Integration ist Teilhabe

Halle (Saale) | 22.06.2009, 15:00 bis 27.06.2009, 18:00

Soll Integration gelingen, muss die gleichberechtigte Teilnahme am gesellschaftlichen Leben möglich sein. Hierzu kann auch die Übernahme von gemeinschaftlicher Verantwortung gehören. Wer selbst aktiv die Bedingungen für das Zusammenleben gestaltet, identifiziert sich mit unserer Gesellschaft. Die Aktion Gemeinsinn...
mehr...

"Kulturelle Identität und Multikulturalismus"

Drübeck | 02.10.2008 bis 06.10.2008

Gegenwärtig gibt es eine Debatte um die Frage, ob kulturelle und religiöse Orientierungen - für sich genommen - konfliktauslösende- und fördernde und Momente internationaler Krisen darstellen. Mit anderen Worten: Gibt e einen "Krieg der Kulturen" zwischen dem Westen und dem Islam? Die einen sagen, wir befinden uns...
mehr...

Einladung zum Pressegespräch

Berlin | 17.04.2008, 11:00 bis 18.04.2008


mehr...

Migration und Integration

Magdeburg | 18.10.2008 bis 20.10.2008

Seit Jahren wird in der Bundesrepublik Deutschland eine kontroverse Debatte über Migration und Integration geführt. Nach einer lange Periode der Leugnung der Einwanderungsrealität in Deutschland erfolgten bis 2005 einige partielle Reformen der Migrationspolitik.
Aber erst mit dem beschlossenen Nationalen...
mehr...

13. Deutscher Präventionstag

Leipzig | 02.06.2008, 11:00 bis 03.06.2008, 16:00

Der Deutsche Präventionstag hat sich zum größten europäischen Kongress für (Kriminal-) Prävention entwickelt und führt in diesem Jahr erneut mehrere Tausend Experten und Besucher in Leipzig zusammen. Es erwarten Sie über 100 Referentinnen und Referenten mit Vorträgen  zum Schwerpunktthema „Engagierte...
mehr...

3. Berliner Friedenslauf

Berlin | 09.07.2008, von 12:00 bis 16:00

Der Friedenslauf ist eine kreative Form der Friedensdemostration. Er bietet jungen Menschen die Möglichkeit, sich mit Spaß für den Frieden stark zu machen und so ein sichtbares Zeichen gegen Krieg und Gewalt zu setzen.
Der Friedenslauf ist ein Sportevent, das zivile Friedensarbeit aktiv unterstützt. Jede Läuferin...
mehr...

Glückspilze – Kinder und Krieg

Berlin (Friedenau) | 10.10.2008, von 18:00 bis 19:00

Dieses Theaterspiel entstand aus Interviews mit Menschen zwischen 70 und 85 Jahren über Erinnerungen an den Zweiten Weltkrieg. Neben dem Leid der Kriegszeit
gibt es auch Erinnerungen an eine andere Lebens- und Spielwelt. Wie erleben Kinder Krieg und wie wirken sich die Kriegserlebnisse auf die nachkommenden...
mehr...

ABC der Menschenrechte - Konfliktprävention konkret

12.12.2008 bis 15.12.2008

In vielen Teilen der Welt gibt es Menschen, die sich für Frieden, Menschenrechte und Gerechtigkeit ein­setzen und mit großem Engagement versuchen, friedvolle Verände­rungen herbeizuführen. Sie setzen sich für die Verbesserung wirt­schaftlicher Mög­lich­keiten bedürftiger Menschen (Opportunity), die...
mehr...

Mut gegen Gewalt - Prävention im Quartier

Bremerhaven | 20.11.2008, von 10:30 bis 16:30

Das von der Bundesregierung gegründete Bündnis für Demokratie und
Toleranz gegen Extremismus und Gewalt (BfDT) und der Präventionsrat
Bremerhaven laden Sie herzlich zur Veranstaltung „Mut gegen Gewalt -
Prävention im Quartier" am 20. November 2008 in Bremerhaven ein. Mit
dieser Veranstaltung möchten wir...
mehr...

„Prävention gemeinsam gestalten – vernetzt gegen Gewalt“

Braunschweig | 03.09.2009, von 10:00 bis 16:30

Das Bündnis für Demokratie und Toleranz – gegen Extremismus und Gewalt (BfDT), die Arbeitsstelle Rechtsextremismus und Gewalt (ARUG) und die Bürgerstiftung Braunschweig veranstalten am 3. September 2009 eine Fachtagung zum Thema „Prävention gemeinsam gestalten – vernetzt gegen Gewalt!“ in Braunschweig....
mehr...

Zur Dynamik politisch motivierter Gewalt und Eskalation

Trier | 21.10.2011 bis 24.10.2011

Wenn innergesellschaftliche und internationale Konflikte mit Gewaltanwendung einhergehen, entsteht eine Dynamik der Eskalation. Die Tentakel des Konflikts breiten sich aus und gewinnen eine Eigendynamik. Konflikte selbst sind prinzipiell unvermeidlich und bestimmen das politische Geschehen. Die Regulierung von...
mehr...

Gewalt zwischen den Generationen

25.09.2009, 09:00 bis 27.09.2009

Wer Frieden wünscht und Gewalt ablehnt, sollte immer wieder fragen, wo und wodurch Unfrieden entstanden ist oder neu entsteht. Da Gewalttaten immer schockierende Verletzungen der Menschenrechte darstellen, sollte man der Versuchung widerstehen, sie isoliert von ihrem historischen, politischen, sozialen und familiären...
mehr...

Pädagogik für Vermittlung sozialer Kompetenzen & Gewaltprävention

Berlin | 01.04.2011 bis 10.06.2012

Immer wieder geraten Kinder und Jugendliche in eine Spirale von sozialer Benachteiligung, Schulverweigerung, Ausbildungsabbruch, Integrations- und Selbstausgrenzung sowie Kriminalität. Dies stellt eine Herausforderung für alle pädagogischen Fachkräfte in der Schule und Jugendhilfe dar. Mit den einzelnen...
mehr...

Pädagogik für Vermittlung sozialer Kompetenzen & Gewaltprävention

Berlin | 01.12.2010

Immer wieder geraten Kinder und Jugendliche in eine Spirale von sozialer Benachteiligung, Schulverweigerung, Ausbildungsabbruch, Integrations- und Selbstausgrenzung sowie Kriminalität. Dies stellt eine Herausforderung für alle pädagogischen Fachkräfte in der Schule und Jugendhilfe dar. Mit den einzelnen...
mehr...

Pädagogik für Vermittlung sozialer Kompetenzen & Gewaltprävention

Berlin | 01.01.2011

Immer wieder geraten Kinder und Jugendliche in eine Spirale von sozialer Benachteiligung, Schulverweigerung, Ausbildungsabbruch, Integrations- und Selbstausgrenzung sowie Kriminalität. Dies stellt eine Herausforderung für alle pädagogischen Fachkräfte in der Schule und Jugendhilfe dar. Mit den einzelnen...
mehr...

Pädagogik für Vermittlung sozialer Kompetenzen & Gewaltprävention

Berlin | 01.02.2011

Immer wieder geraten Kinder und Jugendliche in eine Spirale von sozialer Benachteiligung, Schulverweigerung, Ausbildungsabbruch, Integrations- und Selbstausgrenzung sowie Kriminalität. Dies stellt eine Herausforderung für alle pädagogischen Fachkräfte in der Schule und Jugendhilfe dar. Mit den einzelnen...
mehr...

Pädagogik für Vermittlung sozialer Kompetenzen & Gewaltprävention

Berlin | 01.03.2011

Immer wieder geraten Kinder und Jugendliche in eine Spirale von sozialer Benachteiligung, Schulverweigerung, Ausbildungsabbruch, Integrations- und Selbstausgrenzung sowie Kriminalität. Dies stellt eine Herausforderung für alle pädagogischen Fachkräfte in der Schule und Jugendhilfe dar. Mit den einzelnen...
mehr...

Gemeinsam gegen Gewalt - Rems-Murr-Kreis im Dialog"

Winnenden | 30.11.2010 bis 02.12.2010

„Gemeinsam gegen Gewalt - Rems-Murr-Kreis im Dialog" heißt das Motto dieser Fachtagung für Schüler und Lehrer, zivilgesellschaftlich Engagierte und Vertreter der Kommunen. Zum ersten Mal haben sich dabei die Polizeidirektion Waiblingen, der Kreisjugendring Rems-Murr e.V. und das Bündnis für Demokratie und...
mehr...

"Trotz Konflikten...in Kontakt bleiben! - Erfolgreiche Konzepte der Gewaltprävention an Schulen und in der Jugendhilfe"

Münster | 17.11.2011, von 09:00 bis 16:00

Am 17.11.2011 findet die 12. Münsteraner Konflikttagung zum Thema "Trotz Konflikten...in Kontakt bleiben!" statt. Die Vorankündigung finden Sie hier.
Anmeldung bis zum 15. Oktober 2011!
mehr...

Engagiert euch! Gewalt ist keine Lösung

Hamburg | 03.02.2012 bis 05.02.2012

Anmeldungen bitte unter Angabe des Veranstaltungsnamens, Ihres Namens, Ihrer Adresse, Ihres gewählten Workshops an: veranstaltungsservice@bpb.de
Hinweis:
Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Für externe Gäste haben wir eine kleine Anzahl von Zimmern in einem Hotel in der Nähe reserviert. Falls Sie...
mehr...

»Pädagogik für Vermittlung sozialer Kompetenzen & Gewaltprävention 11.05.2012 - 15.06.2013«

30.03.2012

Immer wieder geraten Kinder und Jugendliche in eine Spirale von sozialer Benachteiligung, Schulverweigerung, Ausbildungsabbruch, Integrations- und Selbstausgrenzung sowie Kriminalität. Dies stellt eine Herausforderung für alle pädagogischen Fachkräfte in der Schule und Jugendhilfe dar. Das evaluierte...
mehr...

Wie seht Ihr uns?

Hamburg | 08.04.2008, von 10:00 bis 16:00

Die Veranstaltung "Wie seht Ihr uns?!", die das Bündnis für Demokratie und Toleranz in Zusammenarbeit mit der US-Botschaft zum ersten Mal im Februar 2007 in Berlin durchführte, war der Auftakt für eine Reihe von weiteren Veranstaltungen gleichen Formates. In Hamburg findet am 8....
mehr...

Wie seht Ihr uns?

München | 15.04.2008 bis 16.04.2008

Die Veranstaltung "Wie seht Ihr uns?!", die das Bündnis für Demokratie und Toleranz in Zusammenarbeit mit der US-Botschaft zum ersten Mal im Februar 2007 in Berlin durchführte, war der Auftakt für eine Reihe von weiteren Veranstaltungen gleichen Formates. In München findet am 15....
mehr...

Fachtagung "Konflikttransformation: Chance für eine ganzheitliche Integrationsarbeit"

Nürnberg | 17.04.2008, von 11:00 bis 17:00

Die Fachtagung "Konflikttransformation: Chance für eine ganzheitliche
Integrationsarbeit" am 17. April 2008 in Nürnberg möchte den Blick auf
den Alltag in Kommunen und Stadtquartieren lenken und den
Erfahrungsaustausch über Möglichkeiten, Notwendigkeiten und Grenzen von
Konfliktbearbeitung und...
mehr...

Kinder- und Hausfest

Berlin-Lichtenberg | 24.10.2008, von 15:00 bis 19:00

Kinder- und Hausfest gemeinsam mit unseren Mitbewohnern unterschiedlichster Nationalitäten hat bei uns Tradition. Unterstützung haben wir durch das Netzwerk, durch die Bezirksbürgermeisterin, durch den Eigentümer und unseren Mitbewohnern aus ca. 15 Nationen. Es ist das 4. Fest dieser Art, und wir sind im...
mehr...

Bundesweite Eröffnung der Interkulturellen Woche 2008

Frankfurt am Main | 26.09.2008, 14:00 bis 28.09.2008

Im Jahr 2008 wird die bundesweite Auftaktveranstaltung zur Interkulturellen Woche am Freitag, den 26. September 2008 in Schwerin stattfinden.
Um 14:00 - 17:00 Uhr findet auf dem Platz um die Schelfkirche ein Sportfest der fünf Schweriner Stützpunkt-Sportvereine des
Programms "Integration durch Sport" des...
mehr...

Karneval der Kulturen

Daun | 15.02.2009, 15:00

Wir bitten alle Gäste, landestypisches Gebäck oder Süßigkeiten mitzubringen. Es besteht kein Kostümzwang. Anfragen wegen Mitfahrgelegenheiten können an den Caritasverband in Daun gerichtet werden (06592-95730).
mehr...

6. Fest der Nationen

Gerolstein | 07.06.2009, von 12:00 bis 17:00

Fest der Begegnung zwischen Einheimischen und Menschen aus allen Kontinenten, die in der Eifel eine neue Heimat gefunden haben. Ein buntes Programm mit Musik, Tänzen, Speisen aus aller Welt, Spielangeboten für Kinder und Jugendliche, Informationen über einzelne Länder und Eine-Welt-Themen erwartet unsere Gäste.
mehr...

DIE FREMDE

11.03.2010

„Hör auf zu träumen!", sagt die Mutter (Derya Alabora) zu ihrer 25-jährigen Tochter Umay (Sibel
Kekilli), als diese mit ihrem kleinen Sohn Cem vor der Berliner Wohnungstür ihrer Eltern steht. Umay
ist aus einem unglücklichen Eheleben in Istanbul ausgebrochen und will zurück in Berlin ein selbstbestimmtes...
mehr...

Theaterabend "Aus dem Leben des Herrn Salim"

Würzburg | 05.06.2010, von 20:00 bis 22:00

Das Theaterstück wird von Asylbewerbern und Studenten des Asyl-Arbeitskreises aufgeführt und wurde auch von diesen gemeinsam erarbeitet. Es handelt vom Leben in einer Asylbewerberunterkunft, aber auch von Rassismus und der Begegnung mit der deutschen Kultur und unserem Umgang mit Asylsuchenden.
Für das...
mehr...

Interkulturelle Fachmesse & Kick-Off-Veranstaltung des Netzwerks „Lehrkräfte mit Migrationshintergrund“

Hamburg | 20.09.2010, von 15:00 bis 18:30

Wer bietet eigentlich interkulturelle Projekte, Trainings oder Angebote für den Unterricht an? Wo können Schülerinnen und Schüler mit Migrationshintergrund Unterstützung durch Mentoren oder durch Förderunterricht finden? Welche Einrichtungen können Schulen im Bereich interkulturelle Elternarbeit beraten? Welche...
mehr...

Neue Perspektiven für Zugewanderte? Integration und Arbeitsmarkt

Rostock | 29.09.2010, von 10:00 bis 16:30

Die Tagung wird von der Landeszentrale für politische Bildung M-V und dem Verein migra e.V. in Kooperation mit der Rostocker Universität, der Agentur für Arbeit Rostock und allen vier regionalen ARGEn durchgeführt.
Im Mittelpunkt der Tagung, die vom Direktor der Landeszentrale für politische Bildung,...
mehr...

Soziale kompetenz bei Kindern stärken

Berlin FEZ | 23.07.2010 bis 31.07.2010

Vom 23.07 bis 30.07.2010 bot "Planet Kids" e.V. für die Kinder von 10 bis 13 Jahren aus sozial schwachen und Migrantenfamilien eine Fahrt nach Berlin an. Die Kinder nahmen am Rollenspiel FEZitty in Berlin teil.200 Berufe standen zur Wahl.Es gab Banken, Läden, Ämter, eine Universität und sogar einen...
mehr...

Gedenkstättenseminar Buchenwald

08.10.2010 bis 11.10.2010

Die Deutsche Jugendfeuerwehr führt im Rahmen der Integrationskampagne „Unsere Welt ist bunt" auch in diesem Jahr wieder ein Seminar in der Gedenkstätte Buchenwald durch.
Ziel des Seminars ist die Auseinandersetzung mit der deutschen Geschichte und ein daraus resultierendes reflektiertes und...
mehr...

Deutschlands Muslime und europäischer Islam

Berlin | 21.01.2011, 19:00

Auch nach Jahren der Diskussion um Migration und Integration bilden „die Deutschen" und „die Muslime" in der öffentlichen Wahrnehmung scheinbar ein Gegensatzpaar. Eine plurale Gesellschaft aber muss eine historisch, soziologisch und kulturell fundierte Auseinandersetzung über „den Islam in...
mehr...

Moschee Garbsen

Garbsen | 03.01.2011


mehr...

Moschee Ronnenberg

Ronnenberg | 03.01.2011


mehr...

Moschee Langenhagen

Langenhagen | 03.01.2011


mehr...

Moschee Stiftstr

Hannover | 04.01.2011


mehr...

Ausstellungseröffnung „Vielfalt am Arbeitsplatz“

Rostock | 17.03.2011, von 15:00 bis 16:00

Das Berliner Netzwerk des Kompetenzzentrums KUMULUS-PLUS zeigt in dieser Ausstellung Portraits und persönliche Statements zum Thema „kulturelle Vielfalt".
Menschen aus öffentlichen Einrichtungen, Unternehmen und Bildungsorganisationen nutzen hier die Möglichkeit, sich zu äußern. Die Fotoausstellung findet...
mehr...

Benefizkonzert zugunsten des "Netzwerk Schülerhilfe Rollberg"

Berlin | 19.05.2011, 20:00

Die Philharmonischen Stradivari-Solisten Berlin vereinen in einem Ensemble elf Instrumente des Meisters - neben zwei vollständigen Quartetten drei weitere Violinen - und bilden damit womöglich die weltweit größte Stradivari-Sammlung, die gemeinsam im Konzert erklingt. Dieses außergewöhnliche Unterfangen wäre...
mehr...

Mehrheitskultur und Migration am Beispiel Theater

Berlin | 07.06.2011, von 18:30 bis 20:30

Menschen aus über 180 Ländern leben in Berlin, über 450.000 Berliner sind mit ausländischem Pass gemeldet, d.h. fast 14% der Bevölkerung sind Menschen mit Migrationshintergrund. So nimmt es nicht Wunder, dass seit Jahren die Situation der Migranten zu den Top-Themen in der Politik zählt. Viel wird dabei über die...
mehr...

Finissage zur Ausstellung "Erinnerungen an eine neue Heimat"

Berlin | 30.06.2011, von 17:30 bis 19:00

Seit dem 4. Mai ist die zweisprachige Ausstellung „Erinnerungen an eine neue Heimat – Aus dem Leben deutscher Istanbulerinnen und türkischer Berlinerinnen“, die vom KulturForum TürkeiDeutschland e.V. konzipiert wurde, verlängert bis zum 30. Juni in der Geschäftsstelle des Bündnisses für Demokratie und...
mehr...

Interkulturelle Woche 2011

30.09.2011, 17:00

Dieses Jahr wird es eine zentrale bundesweite Veranstaltung zur Interkulturellen Woche 2011 am Freitag, den 30. September in Braunschweig geben.
Aus diesem Anlass findet im Braunschweiger Dom St. Blasii, Domplatz, um 17 Uhr ein ökumenischer Gottesdienst unter Beteiligung von Landesbischof Dr. Friedrich Weber...
mehr...

EUROPA-KIND + EUROPA-SCHULE

Berlin | 02.11.2011, 18:00

Ausstellungseröffnung am Mittwoch, 2. November um 18 UhrAusstellung vom 3. bis 9. November, 10-19 Uhr (Eintritt frei)
Wie werden Mehrsprachigkeit und multiple Zugehörigkeiten erlebt, wenn sie von klein auf zum Alltag gehören?Welche „Bilder“ entstehen, wenn sich Europa-SchülerInnen über ihre kulturellen...
mehr...

Geteilte Heimat - 50 Jahre Migration aus der Türkei "Paylaşılan Yurt"

Berlin | 31.10.2011, 18:00

31. Oktober bis 14. November 2011 Eine Ausstellung von DOMiD-Dokumentationszentrum und Museum über die Migration in Deutschland e.V.
Zum 50. Jahrestag des deutsch-türkischen Anwerbeabkommens präsentieren das DHM und DOMiD die Migration aus der Türkei als Teil der deutschen Geschichte. Die Ausstellung zeigt...
mehr...

Europäische Mobilität, Anerkennung und Qualifizierung

Rostock | 26.09.2012, von 09:00 bis 16:30

Im Rahmen der bundesweiten Interkulturellen Wochen wird auf die berufliche Integration von MigrantInnen in Europa geschaut, aber auch in Mecklenburg-Vorpommern: Welche europäischen Aspekte von Integrations- und Beschäftigungspolitik für Zugewanderte sind für uns im deutschen Nordosten relevant? Kann eine...
mehr...

Internationaler Tag gegen Rassismus

21.03.2013

Der 21. März ist seit 1966 der Internationale Tag gegen Rassismus. Die Tatsache, dass alltäglicher Rassismus auch heute in Deutschland noch einen Rolle spielt und dieser verbale Rassismus immer wieder in gefährlichen, gewaltbereiten Rechtsradikalismus führt, hat viele Initiative, Verbände, Verbände und...
mehr...

Asyl in Deutschland - Die (Un)Rechte von Flüchtlingen

Berlin | 08.11.2013, 18:00 bis 10.11.2013, 15:00

42,5 Millionen Menschen sind weltweit auf der Flucht. Davon beherbergt Deutschland rund 570.000 – mehr Flüchtlinge als jedes andere Industrieland. Nach unserem Grundgesetz genießen politisch Verfolgte Asylrecht. Doch der schöne Schein trügt: Im Juli 2012 entschied das Bundesverfassungsgericht, dass die Höhe der...
mehr...

Lasst uns wieder mehr Demokratie wagen!

Berlin | 20.11.2009, von 10:00 bis 14:00

Ich werde wieder Demokratie wagen
Du wirst wieder Demokratie wagen
Er, sie, es wird wieder Demokratie wagen
Wir werden wieder Demokratie wagen
Ihr werdet wieder Demokratie wagen
Sie werden wieder Demokratie wagen
Lasst uns gemeinsam wieder mehr Demokratie wagen - und zwar auf unserem Praxistag für die Demokratie....
mehr...

Islamfeindlichkeit in Deutschland - Hintergründe, Strukturen und Gegeninitiativen

Köln | 03.12.2010 bis 06.12.2010

Was verbirgt sich hinter dem Begriff 'Islamkritik'? Liegen dahinter Vorurteile und Ressentiments gegenüber den „Anderen" oder berechtigte Kritik an muslimischen Praktiken? Was sagen empirische Studien zur Ablehnung bzw. Abwertung von Muslimen und antimuslimischer Diskriminierung? Diskutiert werden Texte und...
mehr...

Zeitgeschichte und Erinnerung im Wandel. Perspektiven der Erinnerungskulturen 20 Jahre nach der deutschen Einheit

Schwerin | 16.09.2010 bis 19.09.2010

Im 20. Jahr der deutschen Einheit beschäftigt sich dieses Seminar mit den Perspektiven der Vergangenheiten und Erinnerungskulturen in Deutschland und Europa, die die historisch-politische Bildung vor neue Herausforderungen stellen. Dabei sollen unter anderem folgende Fragen diskutiert werden: Wie gehen wir mit Orten...
mehr...

„Ich habe ja nichts gegen Juden, aber..."

Bad Alexandersbad | 29.09.2010 bis 31.10.2010

Pädagogische Konzepte gegen Antisemitismus waren lange mit der Auseinandersetzung rund um die Verbrechen des Nationalsozialismus verbunden. Jugendliche sollten „aus der Geschichte lernen" - in der Hoffnung, dass sie so gegen rechtsextremistische Gedanken immunisiert werden. Praxiserfahrungen haben gezeigt, dass...
mehr...

Theaterstück "Mauerstückchen"

Berlin | 26.11.2010, 20:00

H E I M S P I E L
Theater - Film - Gespräch
15. Oktober, 20:00 Uhr
Die Theatergruppe Bunte Zellen
präsentiert ihr Stück:
Mauerstückchen
Als vor 20 Jahren die Mauer fiel, blickten wir
ungefiltert nach drüben. Die Weltbühne hatte sich verändert - im Großen
und Ganzen, aber auch im Kleinen und...
mehr...

2. Tag der Zivilcourage

Bremen | 19.09.2012 bis 20.09.2012

Ein vielfältiges, informatives aber auch unterhaltsames Programm. Musik, Theater und spannende Interviews zum Thema Zivilcourage werden Sie auf unserer Bühne zu sehen bekommen. Auf dem Marktplatz haben Sie außerdem die Gelegenheit sich mit dem Thema Zivilcourage genauer auseinander zu setzen, sich bei den...
mehr...

Toleranz im Fußball

Hannover | 22.03.2008 bis 24.03.2008

Die Tagung befasst sich mit den Themen Integration und interkulturelle Kompetenz im Fußball. In sechs thematischen Zukunftswerkstätten können die Teilnehmer/innen ihre alltäglichen Erfahrungen und praktischen Probleme vor Ort erörtern und einbringen. Ziel ist es, diese Probleme gemeinsam zu bearbeiten und...
mehr...

3. Come-Together-Cup BERLIN

Berlin | 08.06.2008, von 08:30 bis 22:30

Noch 10 Tage bis zum Anpfiff der Fußball- UND pride-Wochen im Juni 2008: Am Sonntag, den 8. Juni 2008, findet der Come-Together-Cup (CTC) bereits in seiner 3. Auflage in Berlin statt.
"Raus aus der Ecke!" - Unter diesem Motto laden Lesbenberatung und Schwulenberatung ein zum miteinander Fußballspielen und...
mehr...

Der Tag des Flüchtlings 2010

Frankfurt am Main | 01.10.2010 bis 02.10.2010

Der Tag des Flüchtlings wird alljährlich am Freitag im Rahmen der Interkulturellen Woche begangen. Anlässlich dieses Datums finden viele Aktionen - auch vor und nach dem 1.10.2010 - statt. Der Tag des Flüchtlings trägt 2010 das Motto "Mit Diskriminierung macht man keinen Staat". Viele Veranstaltungen...
mehr...

Ausstellung "Gesichter unserer Nachbarn"

Leipzig | 03.09.2008, 19:30 bis 30.11.2008, 19:30

Anläßlich der bevorstehenden Eröffnung des Jüdischen Kultur-und Begegnungszentrums im ehemaligen Ariowitsch-Heim zeigen wir in den Räumen des Bürgervereins in der Hinrichsenstr.10 eine Foto-und Videoausstellung über unsere neuen Nachbarn.
Eine Gruppe Leipziger Schüler und Mitglieder der AG Jüdisches Leben...
mehr...

"Move on up- Empowermentvisionen in Bewegung"

Berlin | 23.10.2008 bis 27.10.2008

Mit dem Forum wollen wir einen selbstbestimmten, mehrgenerationalen und nachhaltigen Empowerment Raum schaffen, in dem People of Color die Möglichkeit haben, sich auszutauschen und zu vernetzen. Für weitere Informationen beachtet bitte den Flyer.
 
Anmeldung und Infos unter: info@moveonup-empowerment.de
oder:...
mehr...

Bundesmigrantinnen - Bilder der Migration im öffentlichen Raum von Köln

Köln | 08.11.2008, 14:00 bis 14.11.2008, 17:00

Was denken und erleben Migrantinnen in Köln: Das Projekt „Bundesmigrantinnen“ macht sichtbar, was Migrantinnen denken und fühlen - jenseits ihrer Herkunftsländer und persönlichen Geschichten. Fühlen sie sich Zuhause? Gehören sie dazu? In den elf vom Kollektiv migrantas in Köln durchgeführten Workshops...
mehr...

5. Fußballfest gegen Rassismus

Nürnberg | 27.06.2009, von 09:30 bis 17:00

Das Fußballfest gegen Rassismus erreicht seit 2005 Teams mit Flüchtlingen, Asylbewerbern, evangelischer Jugendarbeit, Kirchengemeinden, einer türkischen Kulturgruppe und aus dem Stadtteil und ist mit einer Selbstverpflichtungsaktion gegen Rassismus, Fremdenfeindlichkeit und Antisemitismus verbunden.
mehr...

Christliche, jüdische und muslimische Frauen im Dialog

Köln | 15.09.2009, 18:00

Wegen großer Nachfrage setzen wir heute das Thema fort. Viele Fragen
wurden inzwischen geklärt, vieles ist weiterhin offen.
Christliche, jüdische und muslimische Frauen werden gemeinsam
und im Dialog offen über Chancen und Stolpersteine gemischter
Partnerschaften sprechen.
Dabei stehen Fachfrauen der drei...
mehr...

Für eine Kultur der Anerkennung - Soziale Integration im Fußball

Hannover | 12.03.2010 bis 14.03.2010

Integration hört nicht bei Menschen mit Migrationshintergrund auf! Deshalb wollen wir uns bei der vierten Integrationstagung in Hannover nicht mehr nur der Frage der Integration von Menschen mit Migrationshintergrund zuwenden, sondern das Thema Integration bewusst auch auf die Eingliederung von älteren Menschen,...
mehr...

Fair Play - Sport und Integration

Berlin | 18.06.2010, von 10:00 bis 16:00

Die Vielfalt unserer Gesellschaft nimmt beständig zu. Das ist zuerst einmal grundlegend positiv, denn Pluralität ist interessant und spannend. Die Unterschiede beschränken sich dabei nicht nur auf das Thema Migration, sondern umfassen soziale, kulturelle und weitere Bereiche. Unterschiedliche Ansichten und...
mehr...

Bundesweite Eröffnung der Interkulturellen Woche 2010

Frankfurt am Main | 24.09.2010

Die Eröffnung der diesjährigen Interkulturellen Woche am Freitag, den 24. September 2010 in der Kulturhauptstadt "Essen für das Ruhrgebiet" ist Auftakt für rund 3500 Veranstaltungen, die an 300 Orten in ganz Deutschland durchgeführt werden.
Aus diesem Anlass laden wir Sie bereits jetzt herzlich ein zu...
mehr...

Fest der Kulturen

19.09.2010, von 13:00 bis 19:00

Am Sonntag, 19. September, laden erneut rund 80 verschiedene Vereine, Einrichtungen und Initiativen laden die Osnabrückerinnen und Osnabrücker und ihre auswärtigen Gäste von 13 bis 19 Uhr auf den Marktplatz zum jährlichen Fest der Kulturen ein, gemeinsam den Tag zu verbringen und zu feiern. Dazu...
mehr...

„Halbmondwahrheiten“ mit Isabella Kroth und Kazim Erdogan

Berlin | 07.12.2010, 18:00

Es ist schon etwas Besonderes, wenn eine junge, deutsche Journalistin türkische Männer zum Reden bringt. Dies spiegelt sich in den zwölf einfühlsamen Lebensgeschichten im Buch „Halbmondwahrheiten“ von Isabella Kroth, die ein differenziertes Bild auf Migranten in Deutschland werfen: Eine Antwort auf Thilo...
mehr...

Wanderausstellung Laufbahnen

Köln | 09.01.2011, 12:00 bis 26.01.2011, 13:00

Wie vielseitig und bunt die Integration in Deutschland sein kann, zeigt die Wanderausstellung mit dem Titel „Laufbahnen – Integration für Zukunft“, die am Ende 2009 in den Räumen des Jugendmigrationsdienst Köln (KJW Köln e.V.) eröffnet wurde.
Es werden in der Ausstellung derzeit 25 junge Menschen...
mehr...

DISCOVER FOOTBALL

Berlin | 27.06.2011, 11:00 bis 03.07.2011, 23:00

DISCOVER FOOTBALL: Frauen - Fußball - Kultur!
Eine Woche lang spielen internationale Frauenteams aus Indien, Israel, Togo, Brasilien, Kamerun, Afghanistan und Ruanda im Herzen von Berlin Fußball und schaffen einen ganz besonderen Raum für interkulturelle Begegnungen. Die Frauen, die sich für Emanzipation und...
mehr...

JUDEN, CHRISTEN UND MUSLIME IM TRIALOG

Köln | 30.05.2012, von 18:00 bis 21:00


mehr...

Hört, hört den Wrangelkiez...

Berlin | 28.04.2008, von 17:30 bis 19:30

Fünfzehn Schülerinnen und Schüler haben einen Radiobericht über
das Leben von jungen Menschen im Wrangelkiez erstellt.
Am Montag, den 28. April 2008
in der Zeit von 17:30 bis 19:30 Uhr
ist das Feature im Oberstufenzentrum Handel
in der Wrangelstraße 98 zu hören.
Gemeinsam mit Expertinnen und Experten des...
mehr...

Woche des bürgerschaftlichen Engagements 2008

Berlin | 19.09.2008, 11:00 bis 29.09.2008

Zum vierten Mal startet das BBE die größte Freiwilligen-Offensive Deutschlands: die Woche des bürgerschaftlichen Engagements vom 19. bis 28. September 2008. Schirmherr ist wie in den vergangenen beiden Jahren Bundespräsident Horst Köhler.
Anliegen der Woche des bürgerschaftlichen Engagement ist es zu...
mehr...

EFCF Conference 2008

11.09.2008, 17:00 bis 14.09.2008, 12:00

Die Tagung der European Federation of City Farms (www.cityfarms.org) findet jedes Jahr in einem anderen Mitgliedsland statt. Diesmal in Dresden/Deutschland. Neben dem Kennenlernen der pädagischen Arbeit vor Ort gibt es Arbeitsgruppen und Vorträge zu unterschiedlichen Themen der pädagogisch betreuten Arbeit auf...
mehr...

ATW Schwerin

26.09.2008, 16:00 bis 28.09.2008, 14:00

Die zentrale Austausch- und Fortbildungsveranstaltung des Bundes der Jugendfarmen und Aktivspielplätze e.V. findet zwei mal im Jahr statt. Diese nun in Schwerin. In 10 verschiedenen Arbeitsgruppen werden praktisch und theoretisch Themen der pädagogisch betreuten Spielplatzarbeit aufgegriffen.
Mehr Informationen und...
mehr...

Das Recht, das uns zu Menschen macht.

Nürnberg | 20.11.2008 bis 23.11.2008

Eine internationale Fachkonferenz der Stiftung „Erinnerung, Verantwortung und Zukunft" und des Nürnberger Menschenrechtszentrums vom 20. - 22. November 2008 in Nürnberg
60 Jahre nach der Verabschiedung der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte sind die
in ihr formulierten Rechte nicht unumstritten: Das...
mehr...

Fit in den Sommer - wider den Stammtisch

Berlin | 29.07.2010, von 10:00 bis 13:00

Einmal im Monat bietet „Licht-Blicke - Netzwerk für Demokratie und Toleranz" ab Mai 2010 ein dreistündiges Argumentationstraining zu einer ausgewählten Stammtischparole an. In den Workshops werden Gegenargumentationen erarbeitet, die Funktion der Parolen sowie die eigenen Denkmuster und Einstellungen...
mehr...

Fit in den Sommer - Wider den Stammtisch

Berlin | 26.08.2010, von 10:00 bis 13:00

Einmal im Monat bietet „Licht-Blicke - Netzwerk für Demokratie und Toleranz" ab Mai 2010 ein dreistündiges Argumentationstraining zu einer ausgewählten Stammtischparole an. In den Workshops werden Gegenargumentationen erarbeitet, die Funktion der Parolen sowie die eigenen Denkmuster und Einstellungen...
mehr...

Bauen mit Lehm für Groß und Klein in Hamburg

Hamburg | 09.09.2010, 09:30 bis 26.09.2010, 17:00

Der gemeinnützige Verein Bunte Kuh e.V. bietet zur Verbesserung der Lebensbedingungen von Kindern und Jugendlichen, vorrangig in sozialen Brennpunkten niedrig schwellige kulturelle Bildung im Bereich Architektur/künstlerisches Gestalten an.
Bei kostenlosen und öffentlichen Lehmbau-Aktionen bauen kleine und große...
mehr...

SPIELMARKT 2011

10.03.2011, 10:00 bis 12.03.2011, 18:00

SPIELMARKT-Sonderthema 2011:
„Natürlich spielen" !
Auf dem diesjährigen Spielmarkt werden spielerische
Methoden für den Unterricht und für die Arbeit mit Kinder- und
Jugendgruppen vorgestellt, erprobt und der Transfer auf die eigene
Praxis geleistet.
Der Spielmarkt beschäftigt sich mit dem
Schwerpunktthema...
mehr...

Dessopolis

Dessau-Roßlau | 04.08.2011, 10:00 bis 10.08.2011, 17:00

Dessopolis ist das erste Kinderstadtprojekt in Dessau-Roßlau. Kinderstädte sind pädagogisch betreute Großprojekte, die Kinder mit den Regeln des Erwachsenenlebens, dem Zusammenhang von Lohn und Arbeit und mit der Ausübung von Demokratie vertraut machen. Dabei geht es besonders um die Beteiligung der Kinder. Eine...
mehr...

Kommunikation und Vernetzung - Stärkung der Zivilgesellschaft durch effektive Öffentlichkeitsarbeit

Berlin | 22.01.2011, von 10:00 bis 18:00

Aufmerksamkeit auf zivilgesellschaftliches Engagement lenken und Initiativen und Vereine fit machen im Umgang mit den Medien - das sind Kernaufgaben des BfDT. Zugleich dient die Arbeit des Themenbereichs Öffentlichkeitsarbeit auch dazu, das Bündnis bekannter zu machen, um damit eine starke mediale Präsenz der...
mehr...

Friedensfestival Berlin 2011

02.07.2011 bis 04.07.2011

Menschen aus aller Welt kommen am 02. und 03. Juli am Alexanderplatz in Berlin zusammen: Engagierte SchülerInnen aus dem Kiez und zahlreiche Bürgerinitiativen teilen sich mit hochkarätigen Politiktalks die Bühne, 100 Informationsstände sozialer,interkultureller, entwicklungspolitischer und ökologischer...
mehr...

XXVII. Black International Cinema Berlin 2012

Berlin | 02.05.2012, 18:00 bis 06.05.2012

MISSION STATEMENT
FOUNTAINHEAD® TANZ THEATRE / BLACK INTERNATIONAL CINEMA BERLIN / THE COLLEGIUM – FORUM & TELEVISION PROGRAM BERLIN / FOOTPRINTS IN THE SAND? - EXHIBITION & CULTURAL ZEPHYR e.V.
...are an international, intercultural community of persons engaged in achieving increasing understanding and cooperation...
mehr...

"FOOTPRINTS IN THE SAND?"

Berlin | 01.07.2012, 18:00 bis 02.10.2012

Die Ausstellung dokumentiert die Geschichte des
Fountainhead® Tanz Theatre
in Verbindung mit
Internationalen KünstlerInnen
Fountainhead® Tanz Theatre wurde von Prof. Donald Muldrow Griffith, Prof. Gayle McKinney Griffith, Lynnda Curry, Ricky Powell und Detlef Bäcker, vier amerikanischen Künstlern und einem...
mehr...

"Tu was! Zeig´ Zivilcourage!"

Bremen | 14.06.2012, 10:00 bis 15.06.2012, 12:30

Die Bremer Initiative „Tu was! Zeig´ Zivilcourage!“ lädt zu einem Netzwerk-Treffen ein! Dieses Treffen richtet sich an die zahlreichen Initiativen, sozialen Organisationen, Bündnisse, Stiftungen und Mitarbeiter von Behörden, die im Bereich „Zivilcourage“ aktiv sind. Wir glauben, dass es interessant und...
mehr...

Abendveranstaltung : Menschenrechtsbeobachtung in Chiapas

Halle | 18.04.2012, 19:30

Am Mittwoch, den 18. April findet um 19:30 Uhr in der St. Georgen-Kirche (Glauchaer Str. 77, Halle/Saale) ein Vortrag mit Diskussionsrunde zum Thema Chiapas (Mexiko) statt. Unter dem Titel „Menschenrechtsbeobachter_innen im Einsatz“ erläutern die beiden Referent_innen des Carea e.V., Heike Kammer und Andy Möbius,...
mehr...

Abendveranstaltung.: „Antiziganismus ist Alltag…“

Halle | 18.06.2012, 19:30

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Reihe „Engagiert für Frieden und Entwicklung“ statt - aktueller Themenschwerpunkt ist "Menschenrechte & Frauenrechte".
Am Montag, den 18. Juni findet um 19:30 Uhr in der „Goldenen Rose“ (Rannische Str. 19, Halle/Saale) ein Vortrag mit Diskussionsrunde zum Thema Roma in...
mehr...

Abendveranstaltung: "Killing Fields"

Halle | 14.01.2013, 19:00

Der Friedenskreis Halle e.V. und die Heinrich-Böll-Stiftung Sachsen-Anhalt laden alle Hallenser und Hallenserinnen herzlich ein, zur Abendveranstaltung "Killing Fields" am 14.01.2013 um 19.00 Uhr in das Elisabeth Krankenhaus zu kommen. Diese Veranstaltung findet im Rahmen der Fotoausstellung "Eyes on darkness" statt,...
mehr...

Vortrag und Diskussion „Die Wüste oder der Untergrund"

Halle | 29.01.2014, 19:00

29. Januar 2014, 19.00 Uhr ,Lichthaus, Halle (Saale)
Am Mittwoch den 29. Januar 2014, um 19.00 Uhr, lädt der Friedenskreis Halle e.V. interessierte Bürger und Bürgerinnen ein, sich an einem Vortrag mit Film und anschließender Diskussion zu beteiligen. Gemeinsam wollen wir die Zukunftsperspektiven Jugendlicher in...
mehr...

Informiert bleiben

Facebook
YouTube

Logo BPB
Seit 2011 ist die Geschäftsstelle des BfDT Teil der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb