Christlich-Muslimische Friedensinitiative Marburg (cm-fi Marburg)

Die Christlich-Muslimische Friedensinitiative Marburg (cm-fi Marburg) setzt sich für die Förderung des Dialoges und ein gutes Zusammenleben der Menschen mit unterschiedlichem kulturellen und religiösem Hintergrund in Marburg ein. Ihr Slogan "Integration gemeinsam schaffen" betont die Idee des Gemeinsamen und des Miteinander. Die Marburger Initiative besteht aus Vertretern der Migrantenvereine Marburgs, Kirchlichen Trägern, die Universitätsstadt Marburg, Mitgliedern der unterschiedlichen Religionsgemeinschaften, sowie engagierte Vereine und Einzelpersonen. Die Initiative ist Mitglied der bundesweiten cm-fi, die sich Deutschlandweit ebenso für die Teilhabe der Menschen mit Migrationshintergrund am gesellschaftlichen Leben engagiert.

Zahlreiche Gruppen haben in den letzten Jahren an den bundesweiten Aktionswochen teilgenommen und 2 Mal gingen Preise im Rahmen des Plakatwettbewerbes an Marburger Schülerinnen, die dafür in Berlin während der Abschlussveranstaltung im ZDF-Hauptstadtstudio geehrt wurden. In 2011 fand in Marburg erneut der Integrationswettbewerb move it! Integration statt, an dem sich wieder über 200 Menschen beteiligen.
Außer dem Wettbewerb finden regelmäßige Treffen der Mitglieder statt, es werden Gesprächskreise mit Jugendlichen und Erwachsenen angeboten, Feste veranstaltet und öffentliche Vorträge organisiert.




Projekt:cm-fi Marburg
Ansprechpartner:Christian Meineke
Kontaktdaten:06421201520
christian.meineke@marburg-stadt.de
Internet:http://www.marburg.de/de/102926

Informiert bleiben

Facebook
YouTube

Logo BPB
Seit 2011 ist die Geschäftsstelle des BfDT Teil der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb