Berliner Infodienst Migration

Günther Schulze als Einzelperson produziert mit hohem persönlichen Einsatz den Newsletter „Berliner Infodienst Migration (BIM)“. Seit Jahresende 2005 erscheint der Newsletter zweimal wöchentlich und wird kostenlos verschickt. BIM bringt ausführliche und umfassende Medienberichte zu aktuellen Geschehnissen, weist auf anstehende Veranstaltungen hin und enthält Literaturhinweise, Kinotipps und umfangreiche Hinweise zu TV-Sendungen, die sich rund um das Thema Migration und Integration bewegen.

Der Kreis der Empfänger weitete sich rasant aus, von anfänglich 20 auf mittlerweile über 8.600 Adressen, von großen Verbänden über Flüchtlingsgruppen bis zu Jugendmigrationsdiensten, kirchlichen Gruppen und wissenschaftlichen Einrichtungen. Auch außerhalb Deutschlands wird der BIM inzwischen als Informationsquelle genutzt. Bemerkenswert ist das große ehrenamtliche Engagement, das Herr Schulze neben seiner beruflichen Tätigkeit aufbringt, um die Flut an Nachfragen und den damit einhergehenden großen Verwaltungsaufwand zu bewältigen.




Ansprechpartner:Günther Schulze
E-Mail:BerlinerInfodienstMigration@web.de
Telefon:0170-7447139

Informiert bleiben

Facebook
YouTube

Logo BPB
Seit 2011 ist die Geschäftsstelle des BfDT Teil der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb